Banner Sky Ticket

"Bridgerton" Staffel 2
Netflix veröffentlicht acht neue Bilder

8Bilder

Am 25. März 2022 startete die neue Staffel "Bridgerton" auf Netflix. Um die Vorfreude der Fans anzuheizen, wurden weitere Fotos zu den neuen Folgen veröffentlicht.

Die Fans warten schon sehr gespannt auf die 2. Staffel von “Bridgerton”. Am 25.03.2022 ist es dann endlich soweit und die neue Staffel startet auf Netflix. Der Streamingdienst zeigt den Zuschauer*innen aber bereits im Vorfeld einige neue Bilder, durch die wir einen kleinen Vorgeschmack auf Staffel 2 erhalten. So gibt es unter anderem ein Foto, das die frisch verheiratete Daphne Basset, gespielt von Phoebe Dynevor, zeigt. Simon Basset werden wir wohl nicht zu Gesicht bekommen, da Schauspieler Regé-Jean Page seinen Austritt aus der Serie bestätigte, aber zumindest eine Hälfte des beliebten Duos bleibt uns in Staffel 2 erhalten. Die neuen Fotos zeigen auch Simone Ashley in ihrer Rolle als Neuzugang Kate Sharma, die mit einem Gewehr posiert - ein ungewöhnlicher Look für eine Lady! In der 2. Staffel "Bridgerton" verlagert sich der Fokus auf den Junggesellen Lord Anthony, der sich auf die Suche nach der perfekten Frau an seiner Seite macht. Schnell hatte er ein Auge auf die hübsche Edwina geworfen - wäre da nicht ihre Schwester Kate ... Unter den neuen Fotos gibt es auch ein Bild, das Anthony gemeinsam mit Kate auf der Tanzfläche zeigt und eines ist definitiv klar: die beiden geben ein gutes Paar ab.

Was wird in der 2. Staffel geschehen?

Die Suche nach der Liebe spielte bereits in Staffel 1 eine große Rolle, doch da stand Daphne (Dynevor) im Mittelpunkt der Geschichte. Sie hat ihr großes Glück gefunden, das ihr Bruder Anthony noch verzweifelt sucht. Dabei steht ihm Daphne tatkräftig zur Seite und stürzt sich mit in das Liebesleben ihres Bruders. Als Vorlage für Staffel 2 dient der Roman "Bridgerton - Wie bezaubert man einen Viscount?"* von Julia Quinn, in dem zwei Menschen zueinanderfinden, die die Londoner Gesellschaft gerne zusammen sehen würde: Lord Anthony Bridgerton und Edwina Sheffield. Doch nicht nur Anthonys zweifelhafter Ruf sorgen für Ärger, sondern Edwinas Schwester Kate. Die versucht mit allen Mitteln, ihre Schwester vor Anthony zu beschützen, damit ihr nicht das Herz gebrochen wird. Viel zu spät erkennt sie, dass sie selbst Gefühle für Lord Anthony entwickelt hat. Doch was wird ihre Schwester dazu sagen? Das erfahren wir am 25. März 2022, wenn "Bridgerton" Staffel 2 startet. Wer so lange nicht warten möchte, kann selbstverständlich einen Blick in die Romanvorlage von Julia Quinn werfen.

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Staffel 2 startet im März 2022 auf Netflix
So sollte Staffel 1 ursprünglich enden
Duo veröffentlicht Musical-Album zur Serie
Regé-Jean Page äußert sich zu Cameo-Gerüchten
Autor:

Luca Madeleine

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.