Banner Sky Ticket

"Noch nie in meinem Leben..."
Netflix bestellt 4. und letzte Staffel

Noch vor dem Start der 3. Staffel "Noch nie in meinem Leben..." verkündet Netflix eine 4. Staffel. Einen Haken hat diese freudige Nachricht aber: es wird gleichzeitig auch die letzte Staffel der Serie sein.

Streamingdienst Netflix hat eine gute und eine schlechte Nachricht für alle Fans von "Noch nie in meinem Leben..." (im Original: Never have I ever): Ja, es wird eine 4. Staffel geben, aber damit geht die Geschichte von Devi (Maitreyi Ramakrishnan) und ihren Freund*innen auch zu Ende. Voraussichtlich im Sommer erwartet die Fans die 3. Staffel von "Noch nie in meinem Leben...", danach startet die Produktion für das große Finale. "Wir können es kaum abwarten euch die heißen Romanzen und spannenden Abenteuer zu zeigen. Vielen Dank an alle Fans für ihre Unterstützung", ließen Lang Fisher und Mindy Kaling in einem Statement verkünden. Das Leben von Mindy, die unter anderem aus Serien wie "The Mindy Project" und "The Office" bekannt ist, diente als Inspiration für die Netflix-Serie.

"Um mit kulturellen Vorurteilen abzurechnen"

Staffel 1 wurde im April 2020 ausgestrahlt und widmet sich dem Alltag der 15-jährigen, indisch-amerikanischen Teenagerin Devi, die nach dem tragischen Tod ihres Vaters sich gemeinsam mit ihren Freundinnen Fabiola Torres (Lee Rodriguez) und Elanor Wong ( Ramona Young) das Ziel setzt, beliebter in der High School zu werden. Die 2. Staffel erschien im Juli 2021, in der vor allem das Chaos ihrer Gefühlswelt im Fokus steht - dank Paxton (Darren Barnt) und Ben (Jaren Lewison), zwischen denen sie sich entscheiden muss. Ein Starttermin für die 3. Staffel "Never Have I Ever" steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest, wird aber voraussichtlich im Sommer 2022 folgen.

Alles hat sein Ende

"Wir freuen uns sehr, dass es zwei weitere Staffeln von 'Noch nie in meinem Leben...' geben wird. Denn sie bietet alles, was man von einer Netflix-Comedy-Serie erwartet: Sie ist authentisch, einzigartig, lustig und herzergreifend. Deshalb liebe ich die Geschichte, über ein junges indisch-amerikanisches Mädchen, weil sie mich auch persönlich anspricht", verkündete Bela Bajaria von Netflix. 

Staffel 3 von Netflix bestätigt
Jaren Lewison spricht über erste Ideen
Autor:

Arda E.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.