"NCIS"-Star Pauley Perrette: Comeback mit neuer Serie

https://www.flickr.com/photos/greginhollywood/ [CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]
  • https://www.flickr.com/photos/greginhollywood/ [CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]
  • hochgeladen von Andrea N.

Pauley Perrettes “NCIS”-Figur, Abby Sciuto war jahrelang ein Fanliebling. Doch dann verließ sie die Crime Serie. Nun kommt sie mit einer Comedy-Serie zurück.

Für viele “NCIS”-Fans war Pauley Perrettes Ausstieg 2017 dramatisch. Sie twitterten auf die Abbey Sciuto-Darstellerin ein, sie solle sich ein Comeback überlegen. Nach einiger Zeit platzte der Schauspielerin der Kragen und sie enthüllte den wahren Grund für den Austritt aus der beliebten Crime-Serie, nach immerhin 15 Jahren: Der Hauptdarsteller, Mark Harmon, alias Special Agent Leroy Gibbs, sei Schuld daran. Seine Kampfhunde würden die Crewmitglieder angreifen und als Perrette einschreiten wollte, sei er auf sie losgegangen. In einem emotionalen Post erklärte sie, “ICH WERDE NICHT ZURÜCK KOMMEN! JEMALS! (Bitte hört auf mich zu fragen?) Ich habe Angst vor Harmond und, dass er mich angreift. Ich habe Albträume davon. Ich habe eine neue Show, die SICHER UND HAPPY ist! Ihr werdet sie lieben!”. Damals konnte die Pauley Perrette noch nicht sagen, um welche Show es sich handelt, doch mittlerweile wissen wir Bescheid. Die Comedy-Show heißt “Broke”.

Nach "NCIS": Pauley Perrettes neue Serie "Broke"

In “Broke” spielt die ehemalige “NCIS”-Analystin eine alleinerziehende Mutter. Als plötzlich ihre Schwester, nach fünf Jahren, mit ihrem Mann vorbei kommt. Während Jackie (Pauley Perrette) zwei Jobs haben muss, um über die Runden zu kommen, heiratete ihre Schwester Elizabeth (Natasha Leggero) einfach den reichen Javier (Jaime Camil). Nur blöd, wenn der reiche Ehemann auf einmal pleite ist. Die beiden brauchen ein Dach über dem Kopf und ziehen kurzerhand bei Jackie und ihrem Sohn, Milo (Antonio Raul Corbo) ein. Mit dabei haben sie Javiers Assistenten/ Fahrer/ Freund, Louis. Langsam nähern sich die ungleichen Schwestern sich wieder aneinander an, während wir einiges zu lachen haben. Der erste Trailer sieht auf jeden Fall schon mal gut aus. “Broke” startet am 02. April auf “CBS”, wann es bei uns erscheint, ist bisher unbekannt.

Autor:

Andrea N.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen