"NCIS" Staffel 18 holt (SPOILER) zurück

  • Foto: Angela George, CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Im Januar kehrt "Navy CIS" Staffel 18 mit neuen Folgen zurück. Nicht nur die Serie feiert ihr Comeback, sondern auch ein Charakter.

Achtung SPOILER!

Nach dem Cliffhanger in Staffel 18 wollen die Fans von "NCIS" endlich wissen, wie es weitergeht. Allzu lange müssen sie sich zum Glück nicht mehr gedulden. Am Dienstag, den 19. Januar 2021, geht es auf dem amerikanischen Sender CBS Television Network mit gleich zwei Folgen der 18. Staffel weiter. Die vierte Folge trägt den Titel "Sunburn" und zeigt uns McGee und seine Frau Delilah auf ihrem Bahamas-Urlaub, wie "TV Line" verrät. Und damit sehen wir endlich ein bekanntes Gesicht wieder, denn Delilahs Rückkehr ist ihr erster Auftritt seit Februar 2019! Eine angenehme Überraschung für langjährige "NCIS"-Fans. Zu Beginn der 14. Staffel verlobte sich McGee mit Delilah und am Ende der Staffel heirateten die beiden schließlich. Das Ehepaar hat die Zwillinge John und Morgan. Doch für die beiden bleibt es nicht bei Entspannung am Strand: Sie geraten in eine gefährliche Mission. Ihr Team geht einem Fall um einen toten Escape-Room-Manager nach, der Verbindungen zu der Insel hat, auf der sie ihren Urlaub verbringen. Außerdem findet Gibbs Blut, als er nach dem vermissten Fornell sucht. Haben die Ermittlungen seines alten Freundes ihn in Schwierigkeiten gebracht? Fornell hatte einen Undercovereinsatz und dabei den Decknamen der Hauptperson des Drogenrings gefunden. Das war das letzte, was Gibbs von ihm gehört hatte ... Ob Fornell noch am Leben ist?

Gleich zwei Folgen auf einmal

Am selben Abend erscheint im US-Fernsehen noch die fünfte Folge der 18. Staffel  "NCIS" mit dem Titel "Head of the Snake" . Hier geht es um den Höhepunkt von Gibbs' und Fornells Kreuzzug, die den Kopf des Drogenrings finden wollen. Dieser ist für die Überdosis von Fornells Tochter Emily verantwortlich. Und zur Erleichterung, wissen wir auch, wie es um Fornell steht. Dieser lebt, denn es gibt bereits Fotos aus dieser Folge.  Noch besser: Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir jetzt auch erfahren, was in der Eröffnungsszene der Premiere passiert ist! Am Ende dieser beiden Folgen sind wir scheinbar wieder in der Gegenwart, da alles zuvor als Rückblende stattfand. Special Agent Gibbs und Torres sind am selben Flughafen und tragen die selbe Kleidung wie in der Eröffnungsszene. Dort hat Gibbs seinen eigenen Kollegen McGee in den Arm und ins Bein geschossen. Offensichtlich nicht, um ihn zu töten, sondern um ihn aufzuhalten. Doch warum? Januar wissen wir mehr, wenn "Navy CIS" im US-Fernsehen fortgesetzt wird.

Staffel 1 -17 von "NCIS" sind derzeit auf Amazon Prime Video zu sehen. Wann die 18. Staffel in Deutschland erscheint, ist aktuell noch unklar. 

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen