"Modern Family": Zurück im Free-TV

ABC/Eric McCandless

"Modern Family" gibt es zukünftig wieder im Free-TV zu sehen. Nach RTL Nitro hat sich ein neuer Sender die Ausstrahlungsrechte der preisgekrönten Comedyserie gesichert. Nächstes Jahr soll die Show dann wieder im Fernsehen zu sehen sein.

Seit dem RTL Nitro "Modern Family" vom Sendeplan gestrichen hat, müssen wir auf die Comedyserie verzichten, zumindest im Free-TV. Dabei ist die preisgekrönte Show verdammt sehenswert und sie würde es verdienen, in Deutschland mehr Beachtung zu bekommen. In den USA ist die Serie mit zwei Emmys ausgezeichnet worden und machte Sofia Vergara, Ed O'Neill, Jessy Tyler Ferguson und Co. zu echten Stars.  In Deutschland kam die Show auf RTL Nitro anscheinend nicht sonderlich gut an, sonst hätte der Sender diese wohl nicht abgesetzt. Aber wird sich das bald ändern? Steigert sich die Popularität der Comedyserie mit dem Wechsel zu einem anderen Sender?

"Modern Family" wechselt zu Comedy Central

Wie "DWDL" berichtet, wird "Modern Family" in Zukunft auf Comedy Central zu sehen sein. Nächstes Jahr soll der Nischensender die amerikanische Show dann ausstrahlen. Damit bekommt Comedy Central den nächsten großen Serienhit. Der Sender strahlt ja auch schon wöchentlich die Kultserie "Friends" aus, die auch heute noch ziemlich beliebt ist. Vielleicht kommen in Deutschland nächstes Jahr endlich mehr Menschen auf den Geschmack der Comedyserie mit Sofia Vergara. Als Art Mockumentary fängt die Show das Leben einer skurrilen Familie, mit ganz besonderen Konstellationen, ein. Wann genau die Ausstrahlung startet, das ist noch nicht klar.  So wie es aussieht, müssen wir aber noch ein paar Monate bis zum "Free-TV"-Start warten.

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen