Pretty Little Liars Staffel 6
Marlene King verrät neue Details zu den Jungs (Spoiler)

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Foto von JESHOOTS.com von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Mit Spannung wird die zweite Hälfte der sechsten Staffel Pretty Little Liars erwartet. Vor allem da immer wieder neue Spoiler zur Serie auftauchen. Nun hat sich auch erneut Marlene King zu Wort gemeldet. Zunächst hat sie über die allgemeinen Veränderungen gesprochen und dann auch noch einzelne Details zu den Jungs verraten. Achtung, nun folgen Spoiler zu PLL!

Geduld! Das müssen wir noch aufbringen, bis die sechste Staffel Pretty Little Liars weiter geht. Wir lechzen nach Antworten und wir bekommen nun sogar welche. Denn Produzentin Marlene King hat sich zu den neuen Folgen geäußert: <i>„Ich glaube die Tatsache, dass wir nun wissen, dass Charlotte A ist, erlaubt uns einmal durchzuatmen und wieder einen Schritt langsamer zu machen. Ich würde sagen die Serie ist nun in der nächsten Staffelhälfte wirklich mehr romantisch, als es sie jemals war. Ja, dieser neue große Bösewicht ist dunkel, aber wir gehen wirklich etwas zurück in Richtung Staffel eins und zwei, wo die Mädchen mehr Privatleben hatten. Sie sind nun Erwachsene, die einen Job haben und eine tiefere Beziehung zu ihren Partnern. Die Latte liegt auf jeden Fall höher, als sie es jemals tat.“ Die Freundschaft zwischen den Liars hat uns schon immer beeindruckt. Doch nicht nur Aria (Lucy Hale), Emily (Shay Mitchell), Spencer (Troian Bellisario) und Hanna (Ashley Benson) interessieren uns, sondern vor allem auch was mit den Jungs los ist. Was machen sie nach dem Zeitsprung?

Toby baut ein Haus

Wir haben uns schon gedacht, dass Toby niemals einen konventionellen Weg geht, wenn es um sein zu Hause geht. Er ist Handwerker durch und durch und baut sein Haus natürlich selbst. Auch über die Zukunft der anderen Jungs packt nun Marlene King aus: „Gut, Toby ist in Rosewood geblieben und ist Polizist geworden. Er baut ein Haus und das ganz alleine, weil er eben Toby ist und natürlich hat er die Fähigkeiten dazu. Ezra Fitz ist ein Bestseller Autor, der endlich sein erstes Buch geschrieben und veröffentlicht hat. Wenn die Show weiter geht, ist er gerade dabei sein zweites Buch zu schreiben. Und das letzte Mal, als wir Caleb gesehen haben war er in der Hochsicherheits IT Branche und er scheint auf diesem Gebiet wirklich erfolgreich zu sein. Lucas kommt auch nach Rosewood zurück. Er ist gesund, erfolgreich und hat ein ausgezeichnetes Apartment, dass er vorzuzeigen hat.“ Jippiiii Lucas ist zurück! Bei den andern Jungs sind wir auch glücklich zu hören, dass es ihnen gut geht, auch wenn wir schon wissen, dass die Beziehungen zu den Liars nicht alle halten werden und wir uns wohl von Halbe und Ezira verabschieden müssen.

Neuer Bösewicht mischt die Liars auf

A ist zu Fall gegangen und Charlotte sitzt im Gefängnis. Wer nun Angst hat, dass Pretty Little Liars langweilig werden könnte, der irrt. Denn es wird einen neuen Bösewicht geben, der die Liars auf trapp halten wird. Doch genau das wird ihre Freundschaft, die in den vergangenen fünf Jahren etwas rückläufig war, wieder voran bringen: „Ich denke das spezielle an dieser Show ist die Beziehung zwischen den Mädchen, die sie miteinander haben. Ihre Freundschaft ist auf unkonventionelle Weise entstanden und empfinden eine bedingungslose Liebe zueinander. Es wird schwerer und schwerer diese Verbindung zu halten, wenn man erwachsen wird, auf die Uni geht und von seinen Freunden getrennt ist. Egal, eines der besten Dinge an der Staffel 6B ist, dass wir einen Weg gefunden haben, sie wieder zusammen zu bringen und dabei zusehen können, wie ihre Freundschaft weiter wächst.“ Wieder haben wir ein bisschen mehr über die sechste Staffel Pretty Little Liars erfahren und dennoch müssen wir noch ganz schön lange warten, bis es wirklich weiter geht.

Autor:

Anne Andraschko

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen