"Maniac": Neue Serie mit Emma Stone bekommt einen Starttermin

Michele K. Short/Netflix

Das Superbad-Dreamteam Emma Stone und Jonah Hill kehren zurück. Beide spielen die Hauptrollen in der neuen Netflix-Serie "Maniac". Nun hat der Streaming-Dienst endlich einen offiziellen Starttermin bekannt gegeben.

Letztes Jahr gewann Emma Stone noch den Oscar als beste Hauptdarstellerin (La La Land) und nun wird sie zum Serienstar. Gemeinsam mit Jonah Hill ist sie demnächst in "Maniac" zu sehen. Die Serie handelt von Annie und Owen, die an einer medizinischen Studie teilnehmen. Dr. James K. Mantleray (Justin Theroux) verspricht ihnen, mentale Probleme durch ein neues bewusstseinserweiterndes Mittel lösen zu können. Allerdings läuft hier einiges nicht nach Plan. Schon die ersten Bilder vom Set, die bereits letztes Jahr auftauchten, deuten an, dass Stone und Hill auf eine abgefahrene Reise geschickt werden. Aber wann geht diese los? Neben einem offiziellen Teaser hat Netflix nun auch den Starttermin bekannt gegeben.

Wann kommt "Maniac"?

Netflix hat nun verkündet, dass "Maniac" am 21. September auf Netflix erscheint. Gleichzeitig veröffentlichte der führende Streaming-Anbieter den ersten Teaser zur starbesetzten Serie. Wir sehen Stone und Hill in einem Raum, der schon fast klinisch steril wirkt. Beide sitzen am Tisch und eine Stimme aus dem Off erzählt etwas über die geistigen Strukturen der Menschen. Wahrscheinlich sehen wir die beiden in einer Anfangssequenz der Serie, kurz bevor sie das bewusstseinserweiternde Experiment starten. Mit Theroux, Stone und Hill könnte Netflix den nächsten großen Hit landen. Neben dem Sci-Fi-Charakter wirkt der Teaser so, als würde uns auch eine Menge Herz erwarten - was sicherlich auch an der Musik liegt -. Die abgefahrene Grundidee, die brillanten Hauptdarsteller und ein Hauch von Tiefgründigkeit machen Hoffnung auf ein echtes Highlight.

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen