Lucy Hale: "Life Sentence" wird abgesetzt

  • Foto: JJ Duncan, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Nach dem Ende von Pretty Little Liars hatten wir uns schon auf die neue Show "Life Sentence" mit Lucy Hale gefreut. Doch jetzt gibt es schlechte Neuigkeiten für Fans: nach nur einer Staffel wurde die Serie wieder abgesetzt! Was sagt Lucy Hale selbst zum Aus ihrer Show?

Eigentlich klang die Serie ziemlich vielversprechend: mit "Life Sentence" hatten sich viele auf das neue Serien-Projekt von Lucy Hale gefreut. Dass die Aria-Darstellerin nach dem Ende von Pretty Little Liars wieder regelmäßig zu sehen sein sollte, war schon ein Trost dafür, dass die beliebte Show endgültig vorbei war. Bei "Life Sentence", das von CW produziert wird und im März angelaufen ist, spielt sie nun die Hauptrolle Stella. Diese bekam vor acht Jahren die Diagnose, tödlichen Krebs zu haben. Daraufhin nutzte Stella ihr Leben in vollen Zügen aus. Doch dann die große Überraschung: sie ist geheilt. Nun muss sie allerdings anfangen, sich wieder ein normales Leben aufzubauen und mit den Konsequenzen ihrer unbedachten Entscheidungen zu leben. Vor allem in ihrer Familie gibt es so einige Geheimnisse. Aber die wurden ihr verheimlicht, solange sie für todkrank gehalten wurde. Damit verspricht die Serie eine Mischung aus Humor und Drama!

Frühes Aus für "Life Sentence" - Lucy Hale enttäuscht

Während erst ca. die Hälfte der ersten Staffel bei CW gelaufen ist, ist jetzt schon Schluss. Wie Lucy Hale auf Twitter verkündete, wird die Show nicht um eine zweite Staffel verlängert. Einen Grund dafür nennt sie nur vage, nämlich dass manche Shows einfach nicht so gut beim Publikum ankommen und deswegen nicht funktionieren. Vermutlich wird es also an den Zuschauerzahlen gelegen haben, wenn die Serie so früh schon wieder abgesetzt wird. In ihrer Botschaft zeigt die Schauspielerin sich traurig über das Ende der Serie: "Dieses Kapitel endet bevor ich das möchte, aber ich nehme es als eine Lektion fürs Leben". Lucy Hale ist sichtlich von der wichtigen Botschaft ihrer Serie überzeugt und bedankt sich bei ihren Unterstützern. "Ich bin so stolz darauf, was wir erreicht haben", schreibt sie außerdem. Wirklich schade! Die letzten Folgen der Staffel werden noch ausgestrahlt, und dann sind wir gespannt, welchen Projekten sich Lucy Hale als nächstes widmet!

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen