Banner SatC

"Lucifer" Staffel 5: Fans müssen um ihre Lieblingscharaktere zittern

Photo Credit: JOHN P. FLEENOR/NETFLIX
2Bilder
  • Photo Credit: JOHN P. FLEENOR/NETFLIX
  • hochgeladen von Julia Schmid

Der August wird für "Lucifer"-Fans nicht nur teuflisch schön, sondern auch tragisch. Die Serie kehrt mit Staffel 5 zurück, in der uns beliebte Charaktere verlassen müssen.

Die "Lucifer"-Fans haben sich lange geduldig gezeigt, jetzt werden sie dafür belohnt. Am 21. August 2020 startet die 5. Staffel der beliebten Fantasy-Serie, in welcher der Teufel höchstpersönlich - in Form von Lucifer Morningstar (Tom Ellis) - auf der Erde wandelt. Die neuen Folgen sind zum Greifen nah und die Vorfreude bei den Fans ist riesig. Doch uns stehen nicht nur schöne Momente mit Lucifer, Chloe (Lauren German) & Co bevor. In einem offiziellen Teaser kündigt Netflix an, dass nicht nur Geheimnisse enthüllt werden und wir eine Antwort darauf erhalten, ob Deckerstar nun offiziell wird oder nicht. Das kurze Video mit einigen Momenten aus vergangenen Staffeln, kündigt ebenfalls an: "[G]eliebte Charaktere werden sterben". Ein Satz, den kein Fan gerne hört.

Wer stirbt in Staffel 5?

Netflix verrät im Vorfeld nicht nur, dass einer unserer Lieblingscharaktere das Zeitliche segnen wird, sondern gleich mehrere. Bleibt die Frage: Um wen müssen wir bangen? Wen sehen wir in Staffel 5 zum letzten Mal? Immerhin steht seit kurzer Zeit fest, dass die Geschichte von Lucifer noch nicht am Ende angekommen ist. Netflix hat eine 6. Staffel von "Lucifer" in Auftrag gegeben. Alle Charaktere werden wir darin vermutlich nicht wiedersehen, wenn die Teaser-Ankündigung eintrifft und beliebte Figuren der Serie sterben müssen. Wen es treffen wird, erfahren wir Ende August, wenn die neuen Folgen ausgestrahlt werden. Deutsche Fans müssen eine kleine Abweichung beachten: Hierzulande wird Staffel 5 nicht auf Netflix ausgestrahlt, obwohl diese die neuen Episoden produziert hat. Die Rechte liegen in Deutschland bei Amazon und werden auf Prime Video ausgestrahlt. Das war auch im vergangenen Jahr der Fall.

"Lucifer" ist nicht tot zu kriegen

"Lucifer" startete 2016 auf dem US-Sender FOX, der die ersten drei Staffeln der Serie produziert und beheimatet hat. 2018 verkündete FOX schließlich die Absetzung der Serie. Fans haben sich mit Aktionen in den sozialen Medien für die Fortsetzung der Comic-Adaption eingesetzt - mit Erfolg. Nur wenige Wochen später rettete Netflix "Lucifer" und gab eine vierte Staffel in Auftrag. Die Zahlen scheinen überzeugend gewesen zu sein: Netflix gab grünes Licht für eine Fortsetzung, kündigte aber gleichzeitig an, dass Staffel 5 auch die letzte Staffel der Serie sein werde. Eine Entscheidung, die in diesem Jahr rückgängig gemacht wurde: Im Juni verkündete Netflix, dass "Lucifer" um eine 6. Staffel verlängert wurde - danach soll aber (dieses Mal wirklich) Schluss sein.

Photo Credit: JOHN P. FLEENOR/NETFLIX
Photo Credit: JOHN P. FLEENOR/NETFLIX
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
1:29

"And Just Like That" & Co
Spart jetzt 50% und seht Sky-Serien für 4,99 Euro im Monat

Zum Start von "And Just Like That...", dem neuen Kapitel von "Sex and the City", hat Sky ein besonderes Angebot für alle Fans, bei dem ihr 50% spart. Der Black Friday ist vorbei, doch Schnäppchenjäger kommen bei Sky weiterhin auf ihre Kosten. Bis zum 10. Januar 2022 könnt ihr bei der Buchung von Sky Ticket viel Geld sparen. Das dürfte vor allem für alle "Sex and the City"-Fans interessant sein, die am 9. Dezember 2021 den Start von "And Just Like That..." nicht verpassen wollen. Carrie Bradshaw...

Anzeige
Ihr sucht ein passendes Geschenk für "Outlander"-Fans? Dann werdet ihr hier bestimmt fündig.

"Outlander"
13 perfekte Geschenke für alle Fans von Jamie & Claire

Das Weihnachtsfest rückt langsam näher, doch viele haben noch keine Idee, was sie verschenken sollen. Wir haben 13 Ideen für alle, die "Outlander"-Fans (oder sich selbst) eine Freude bereiten wollen. Nachdem unser Artikel mit 11 "Outlander"-Geschenken bereits so gut bei euch angekommen ist, haben wir uns dazu entschieden, nochmal Ausschau zu halten, womit man Fans der Serie und der Romane von Diana Gabaldon glücklich machen kann. Immerhin steht das nächste Weihnachtsfest schon wieder vor der...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen