"Élite" Staffel 2 startet im September auf Netflix (Teaser-Trailer)

Photo Credit: Manuel Fernandez-Valdes/Netflix
  • Photo Credit: Manuel Fernandez-Valdes/Netflix
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die spanische Netflix-Serie "Élite" geht weiter! Ein kurzer Teaser kündigt nicht nur den Starttermin der neuen Folgen an, sondern gewährt ein erstes Wiedersehen mit den Charakteren.

Wer Sehnsucht nach der Eliteschule Las Encinas hat, sollte sich den 6. September 2019 rot im Kalender markieren. An diesem Tag erwarten uns insgesamt acht neue Folgen, die auf Netflix ausgestrahlt werden. Die Serie kehrt damit knapp einen Monat früher zurück, als bisher vermutet. Ungeduldige Fans müssen somit nur noch wenige Wochen warten, bis es ein Wiedersehen mit Samuel (Itzan Escamilla), Guzmán (Miguel Bernardeau), Marina (María Pedraza) & Co geben wird. Das verkündete Netflix mit einem offizieller Teaser-Trailer, der über die Handlung in den neuen Folgen jedoch nichts preisgibt. Fest steht, dass sich Fans auf insgesamt drei neue Gesichter im Cast freuen dürfen.

Drei Neuzugänge

Anfang des Jahres wurde bekannt, dass der Cast von "Élite" in Staffel 2 Unterstützung bekommt und neue Charaktere für frischen Wind an der Eliteschule sorgen werden. Jorge López (“Soy Luna”), Georgina Amorós (“Tini: Violettas Zukunft”) und Claudia Salas wirbeln die bestehenden Freundschaften auf und sorgen dafür, dass den Fans auch in der 2. Staffel nicht langweilig wird. Genaue Details zu den Charakteren, welche die drei Neuzugänge verkörpern werden, sind noch nicht bekannt. Spätestens im September wissen wir mehr, wenn Las Encinas erneut seine Tore öffnet.

Teaser zu "Élite" Staffel 2

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen