"Legacies" Staffel 2: Das sagt Julie Plec über ein mögliches Comeback von Caroline

Gage Skidmore/Flickr.com; CC BY-SA 2.0  (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • Gage Skidmore/Flickr.com; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • hochgeladen von Daniela Brüning

In der ersten Staffel von "Legacies" haben wir ein Gesicht schmerzlich vermisst - Caroline Forbes. Die Mutter von Lizzie und Josie scheint wie vom Erdboden verschwunden. Können wir uns in Staffel 2 auf eine Rückkehr der Blondine freuen?

Viele Fans waren sich sicher, dass wir ein ganz bestimmtes Gesicht aus "The Vampire Diaries" in der ersten Staffel von "Legacies" zu Gesicht bekommen würden: Caroline Forbes tauchte in der letzten Staffel "The Originals" auf und unterstützte Klaus Mikaelson, dessen Tochter Hope inzwischen die Salvatore School for the Young and Gifted in Mystic Falls besucht. Und nicht nur Hope ist Schülerin des Internats. Auch Lizzie und Josie, die Zwillinge von Alaric und Caroline, sind in die Heimatstadt von TVD zurückgekehrt. Doch die Schwestern mussten in der ersten Staffel komplett auf ihre Mutter verzichten. Caroline ist auf der Suche nach einem Weg, den Gemini-Fluch zu umgehen - sonst muss eine ihrer Töchter sterben. Können wir uns in Staffel 2 auf ein Comeback der Blondine freuen?

Der richtige Moment

Das scheint maßgeblich an Darstellerin Candice King zu hängen. Produzentin Julie Plec könnte sich auf jeden Fall gut vorstellen, dass Caroline Forbes bald nach Mystic Falls zurückkehrt. "Der Wunsch, Caroline in 'Legacies' zu sehen, ist natürlich sehr groß", erklärt Plec in einem Interview. "Die Einladung steht, und sie dürfte sich über einen warmen Empfang freuen. Ehrlich gesagt geht es jetzt nur darum, die richtige Story und die richtige Möglichkeit für Candice zu finden, dass sie zu uns zurückkkommen will." Nachdem sich die Schauspielerin bereits für eine Gastrolle in "The Originals" bereiterklärt hat, stehen die Chancen also vielleicht gar nicht so schlecht.

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen