"Legacies": Sixx strahlt "Vampire Diaries"-Spin-off aus

Photo Credit: Courtesy of The CW; Screenshot YouTube Trailer
  • Photo Credit: Courtesy of The CW; Screenshot YouTube Trailer
  • hochgeladen von Andrea N.

Schon oft haben wir über “Legacies” berichtet, nun kommt das “Vampire Diaries”-Spin-Off auch endlich zu uns, nach Deutschland.

Vor ungefähr einem Jahr, startete die erste Staffel “Legacies” in Amerika. Nun kommt das “Vamipre Diaries”-Spin-Off endlich auch nach Deutschland. Denn sixx konnte die Rechte für die übernatürliche Serie bekommen und zeigt uns ab November die endlich die erste Staffel. Dies macht auch vollkommen Sinn, denn die Vorgänger, “The Originals” und “TVD”, liefen ebenfalls auf dem Sender. In Amerika feiert “Legacies” jetzt schon große Erfolge. Die zweite Staffel lief dort Anfang Oktober an und bekam viel Zuspruch. Die Serie spielt in Mytic Falls, der ehemaligen Heimatstadt, der “The Vampire Diaries”-Charaktere, Elena, Stefan und Damon. Dort gibt es eine Schule für außergewöhnliche Kinder, die Salvatore High School. Wer die Schüler dort sind? Teilweise Verwandte alter Bekannter. In der ersten Staffel steht Hope (Danielle Rose Russell), die Tochter des Vampirs, Klaus (Joseph Morgan), im Mittelpunkt. Auch ihre Mutter, die Werwölfin, Hayley (Phoebe Tonkin), könnte dem ein oder anderen Fan noch ein Begriff sein. Ebenso treffen wir die Kinder von Alaric (Matt Davis) und Caroline (Candice King).

Übernatürliches High School-Drama bald auch bei sixx: Die erste Staffel “Legacies”

Produziert und geschrieben wurde das Spin-Off von Julie Plec, die zuvor bei “TVD” mitwirken durfte. Neben Schulproblemen und Liebesgeschichten haben die Schüler jedoch noch mit etwas anderem, außer der Pubertät, zu kämpfen: Monstern. Denn, wie gesagt, die Schule ist für außergewöhnliche Kinder. In diesem Fall bedeutet das, übernatürliche Menschen, mit Kräften. Da wäre Hope, die nicht nur Hexe und Vampir, sondern auch Werwolf-Gene in sich vereint, ebenso weitere magische Wesen. Problematisch kann dies allerdings werden, wenn einer der Übernatürlichen zum Monster wird, oder, wenn die Menschen, die ebenfalls ein Teil der Population von Mystic Falls bilden, etwas von der zauberhaften Schule mitbekommen. Und, wer hätte es gedacht, natürlich verliebt sich Hope in einen Menschen. Neben ihren Gefühlen wird das Mädchen mit ihren Freunden in jeder Folge gegen ein Monster kämpfen, kündigte die Showrunnerin an. Bald können wir uns dazu ein eigenes Bild machen, ab dem 14. November, immer donnerstags um 20.15 Uhr, bei sixx.

Autor:

Andrea N.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen