Pretty Little Liars Staffel 7
Könnte Aria Uber A sein?

  • Foto: vagueonthehow from Tadcaster, York, England, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Nur noch wenige Wochen, dann werden wir ENDLICH erfahren, wer bei Pretty Little Liars hinter dem Pseudonym Uber A steckt. Und tatsächlich können wir niemanden ausschließen. Könnte am Ende sogar einer der Liars hinter A.D. stecken - etwa Aria? In der Vergangenheit gab es bereits einige Theorien dazu.

In nicht einmal einem Monat ist es endlich soweit: Das große Finale von Pretty Little Liars steht kurz bevor! Endlich werden wir erfahren, wer hinter dem Pseudonym Uber A alias A.D. steckt. Theorien dazu gibt es viele, doch eines steht fest: Marlene King wird uns auch dieses Mal wieder überraschen. Wenn bei PLL eines sicher ist, dann, dass nichts sicher ist! Und so ist es durchaus möglich, dass ausgerechnet einer unserer lieben Liars hinter Uber A stecken könnte. Die Fans rätseln schon seit Monaten, welche der Mädchen alles in Frage kommen könnten. Und tatsächlich steht unter anderem auch die süße und so unschuldig wirkende Aria ganz oben mit auf der Liste.

Gab es bereits Hinweise?

Aria steht seit jeher auf der Liste der Fans. In der Vergangenheit wurde sie immer wieder verdächtigt, womöglich hinter A zu stecken - spätestens, seit sie ihren Namen bei Pretty Little Liars mit diesem “A” am Ende in den Halloween-Zug geschrieben hat. Auch Mona hatte einen Hinweis gegeben, als sie in Radley war: “Miss Aria, you’re a killer, not Ezra’s wife”, sang sie. Später wurde zwar klar, dass sie mit den Anfangsbuchstaben nur einen Code übermitteln wollte - “Maya knew” - aber warum hat sie ausgerechnet DIESE Worte gewählt? Auch Eddie Lamb, einer der Pfleger in Radley, hat für Verwirrung gesorgt, als er sagte, er würde Aria irgendwoher kennen. War sie vielleicht selbst schon einmal in der Anstalt?

Arias Akte fehlte

Auch in der letzten Staffel Pretty Little Liars gab es wieder einen Moment, der die Fans verwunderte: Als die Liars den geheimen Unterschlupf von Mary Drake finden, gibt es jede Menge Akten über die Mädchen - nur Arias fehlt. Später sehen wir Uber A mit dem Ordner von Aria davonlaufen. Könnte sie selbst unter dem Hoodie stecken? Einige Fans denken, dass Aria sogar hinter A stecken könnte, und Charlotte und Mona nur als Sündenböcke benutzt hat. Nichtsdestotrotz erscheint es doch eher unwahrscheinlich, dass tatsächlich Aria hinter A.D. steckt. So oder so - wir sind auf jeden Fall sehr gespannt auf das Finale der 7. Staffel Pretty Little Liars!

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen