"BRZRKR"
Keanu Reeves Comic bekommt eigene Serie und Film

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Photo by Erik Mclean on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Adaption von Keanu Reeves Comic wird noch in diesem Jahr auf Netflix ausgestrahlt. Doch was erwartet uns in der Geschichte von "BRZRKR"?

Jeder kennt ihn und jeder liebt ihn. Die Rede ist von keinem anderen als Hollywood-Star Keanu Reeves. Mit seiner Rolle in "Matrix", von der in Kürze noch eine Fortsetzung erscheinen soll, bis zu seiner Rolle in"John Wick" begeisterte er nicht nur Action-Fans. Der Schauspieler hat sich über die Jahre hinweg einen großen Namen gemacht und ist Teil so mancher Kult-Filme (z.B. "Matrix" und "Bill & Ted"). Doch Reeves ist längst mehr als nur ein Hollywood-Star und sein Gesicht ist uns in den vergangenen Jahren in dem einen oder anderen Videogame begegnet (u.a. "Cyberpunk 2077"). Und nicht nur nur das: Keanu Reeves hat gemeinsam mit Matt Kindt einen eigenen Comic auf den Markt gebracht, der den Titel "BRZRKR" trägt. Die beiden Männer haben die Idee entwickelt und umgesetzt, für die Bilder war Ron Garney verantwortlich. Noch 2021 soll die Verfilmung der Comic-Reihe erscheinen. Doch was erwartet uns in "BRZRKR"?

Alles was ihr zu "BRZRKR" wissen müsst

Eines steht schon jetzt fest: In den Adaptionen erwartet uns mit Sicherheit viel Gewalt, wenn sich die Serie treu an den Comic von Reeves und Kindt hält. Der Protagonist der Serie - der titelgebende Berserker B - der Keanu Reeves mal wieder zum Verwechseln ähnlich sieht, ist ein Halbgott, der vor 80.000 Jahren geboren wurde. Man nennt ihn auch "den Kriegsgott", der seit einem Fluch mit Unsterblichkeit und hoher Gewaltbereitschaft ausgestattet ist. Dieser Kriegsgott ist dafür zuständig, sich als lebende Waffe durch die Kriege der Menschheit zu kämpfen und diese zu beenden. Nachdem in den letzten Jahren immer häufiger Antihelden unsere Bildschirme erobern (zuletzt u.a. "Cruella" und "The Joker"), scheint Netflix dem Trend mit "BRZRKR" zu folgen. Geplant sind sowohl ein Spielfilm mit Reeves in der Hauptrolle, wie auch eine Animationsserie, in welcher er der Hauptfigur seine Stimme leihen wird. Starttermine für beide Projekte stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest, befinden sich laut "IMDb" aber zumindest "in Entwicklung". Wer schon vorab in die Welt von "BRZRKR" eintauchen möchte: Am 5. Oktober 2021 erscheint Volume 1 des Comics und kann schon jetzt u.a. bei Amazon vorbestellt werden.*

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen