“The Following” Staffel 3
Ist (SPOILER) wirklich tot?

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Foto von Tom Swinnen von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Hat das brutale Katz-und-Maus-Spiel in „The Following“ endlich ein Ende gefunden? Zahlreiche Episoden lang quälten und jagten sich der wahnsinnige Serienkiller Joe Carroll und der FBI-Agent Ryan Hardy. In der 10. Episode von Staffel 3 verabschiedete sich einer der Hauptcharaktere aus der Serie. Doch ist er wirklich tot? (Vorsicht: Spoiler!)

Mit so einem Schocker hatten wir eigentlich erst im Finale gerechnet, doch „The Following“ wollte in der 3. Staffel offensichtlich nicht so lange warten. In der 10. Episode „Evermore“ mussten die Zuschauer Lebwohl zu einem Hauptcharakter sagen, der uns seit der ersten Folge den Atem geraubt und immer wieder aufs Neue überrascht hat: Der Tag von Joe Carrolls (James Purefoy) Hinrichtung ist gekommen! Viele Zuschauer haben sicherlich nicht damit gerechnet, diesen Tag wirklich zu erleben; wir erinnern uns immerhin, wie oft Joe bereits hinter Gittern saß, entkommen oder sein Schicksal abwenden konnte. Doch dieses Mal scheint es endgültig für ihn vorbei zu sein. Joes letzte Worte an Ryan Hardy: "Sprach der Rabe: ‚Nimmermehr.’" Eine Gänsehautmoment. Die perfekten Abschiedsworte des Wahnsinnigen aus "The Following".

"Nimmermehr!"

Aber ist Joe Carroll wirklich tot? Immerhin dachten wir bereits in der Vergangenheit mehr als einmal, dass die letzte Stunde von Joe geschlagen hat. Oder haben sich die Rollen vertauscht und Joe lebt gewissermaßen in Ryan weiter? Denn am Tag von Joes Hinrichtung, gesteht Ryan ihm, dass er Träume habe, in denen Joe ihm lernt, zu töten. Joe ist sogar der festen Überzeugung, dass Ryan einer seiner zahlreichen Anhänger ist. Für „Following“-Fans wird es schwer sein, sich von dieser gestörten Freundschaft/Feindschaft zu verabschieden, doch dieses Mal scheint Joes Tod tatsächlich endgültig. Ryan Hardy beobachtet mit eigenen Augen, als Joe die Todesspritze im Gefängnis erhält. Obwohl alle Zeichen dafür sprechen, dass das Ende von Carrolls Ära gekommen ist, sind wir trotzdem noch skeptisch. Was denkt ihr: Ist Joe wirklich tot oder feiert er im Finale der 3. Staffel ein Comeback?

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen