Banner WOW

"Stranger Things"
In Staffel 5 erwartet uns ein Zeitsprung

3Bilder

"Stranger Things" muss auf das wachsende Alter der jungen Darsteller*innen der Netflix-Serie reagieren. Die Duffer-Brothers kündigten daher eine große Veränderung für die 5. Staffel an.

Zum 1. Juli 2022 strahlt Netflix die finalen Episoden von "Stranger Things" Staffel 4 aus, danach beginnt das Warten auf die 5. Staffel. Zu der ist bisher nur wenig bekannt, aber was wir mit Sicherheit wissen: es wird einen Zeitsprung geben. Das haben Matt und Ross Duffer - die kreativen Köpfe hinter "Stranger Things" - nun in einem Interview mit "TVLine" bestätigt. "Ich bin sicher, dass wir einen Zeitsprung machen werden", sagt Ross Duffer. "Idealerweise hätten wir [die Staffeln 4 und 5] hintereinander gedreht, aber das war einfach nicht machbar. Das sind also alles Diskussionen, die wir mit unseren Autor*innen führen werden, wenn wir den Raum aufmachen."

Das Ende von Teil 1 erklärt

Die "Stranger Things"-Kinder sind erwachsen geworden

Richtig gelesen: es gibt nicht nur einen Zeitsprung, sondern auch noch keine genauen Informationen zum Drehstart von "Stranger Things" Staffel 5. Im Interview berichteten sie, dass sie aktuell keinen konkreten Termin im Auge haben, an dem Cast und Crew zurück an das Set kehren werden. Der Zeitsprung in Staffel 5 wird es den Autor*innen in jedem Fall leichter machen, sich den wachsenden Stars der TV-Serie anzugleichen. Denn aus den Kindern von "Stranger Things" sind mittlerweile längst junge Erwachsene geworden. Millie Bobby Brown (alias Elf) ist mittlerweile 18 Jahre alt, Co-Star Caleb McLaughlin wird dieses Jahr bereits 21 Jahre alt.

Das Finale ist "so umfangreich"

Im Moment ist das Team von "Stranger Things" noch mit dem großen Abschluss von Staffel 4 beschäftigt, welcher am 1. Juli 2022 auf Netflix startet. "Ob ihr es glaubt oder nicht, wir arbeiten immer noch an Staffel 4", so das Geständnis der Duffer-Brothers. "Wir versuchen, die letzten beiden Episoden fertigzustellen, sie sind so umfangreich." Das glaubt man den Brüdern direkt, wenn man sich die Länge der verbleibenden Folgen ansieht: "Stranger Things" Staffel 4 Folge 8 dauert 1 Stunde und 25 Minuten. Folge 9 beläuft sich sogar auf 2 Stunden und 30 Minuten voller Nervenkitzel und Drama. Ein Staffel-Finale in Spielfilmlänge - gleich doppelt und einmal sogar in Überlänge! 

Erste Details zu Staffel 5 auf Netflix
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.