"House of Cards" Staffel 4: Wo kann ich die neuen Episoden im Stream sehen?

David Giesbrecht/Netflix

Der große Tag für alle „House of Cards“-Fans rückt immer näher: Am Freitag, den 4. März 2016, startet die 4. Staffel der Polit-Serie mit Kevin Spacey und Robin Wright. Auf Netflix werden deutsche Fans aber vergeblich nach den neuen Folgen suchen. Dank Sky müssen sie trotzdem nicht darauf verzichten.

In weniger als 24 Stunden schweben Fans von „House of Cards“ wieder im siebten Himmel. Nach über einem Jahr Wartezeit, kehrt Frank Underwood (Kevin Spacey) zurück ins Weiße Haus. Am Freitag, den 4. März 2016, startet die 4. Staffel der US-Serie, die längst zum Aushängeschild von Netflix geworden ist. Weltweit können Fans die neuen Episoden im Stream auf der Video-on-Demand-Plattform sehen. Wer nach einer Folge nicht aufhören kann, muss nicht lange warten. Alle 13 Episoden stehen zur Verfügung und lassen das Herz der Binge-Watcher schneller schlagen. Nur in Deutschland werden „House of Cards“-Fans auf Netflix nicht fündige. Ihre Anlaufstelle, um die erstklassige Polit-Serie zu sehen: Sky. Weiterlesen: „House of Cards“ Staffel 4: Dieses versteckte Video gibt es nur für loyale Fans

Sky Go bietet Ausstrahlung parallel zum US-Start

Wie bereits in den Vorjahren, konnte sich Sky auch die Rechte an der 4. Staffel „House of Cards“ sichern. Die neuen Episoden sind dort – ebenfalls als Video-on-Demand im Stream – auf Sky Go zum Abruf verfügbar. Fans müssen sich also keinesfalls auf Verzögerungen und Wartezeiten einstellen. Die neue Season wird parallel zur US-Veröffentlichung auch bei Sky komplett zur Verfügung stehen. Im Gegensatz zu „The Walking Dead“ Staffel 6, wird die neue Staffel „House of Cards“ zum Start nicht synchronisiert sein, sondern nur im Originalton bereit stehen. Richtige Serienfans wird das keinesfalls stören – die bevorzugen ohnehin meist Serien im OT gegenüber deutschen Synchronisierungen. Wer sein „House of Cards“-Wissen vor dem morgigen Start der 4. Staffel noch auffrischen möchte, wird auf Netflix und Sky Go fündig, wo alle drei bisherigen Staffeln als Stream bereitstehen. Weiterlesen: „House of Cards“ Staffel 4: Geniale Wahlkampagne ohne Claire Underwood!

https://www.youtube.com/watch?v=NTzycsqxYJ0

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen