History veröffentlicht Key Art zu "Vikings" Staffel 5

Courtesy of Jonathan Hession/HISTORY
  • Courtesy of Jonathan Hession/HISTORY
  • hochgeladen von Julia Schmid

Wer wird an die Macht kommen? Diese Frage wird die 5. Staffel "Vikings" Ende des Jahres beherrschen. Der US-Sender History veröffentlichte ein neues Bild, das den unerbittlichen Kampf von Lagertha, Ivar, Björn & Co zeigt.

Wenn wir nach vier Staffeln "Vikings" eines gelernt haben, dann, dass die Krieger und Kriegerinnen vor nichts zurückschrecken, um an die Macht zu kommen. Nach dem Tod von Ragnar Lothbrok (Travis Fimmel) ist ein Platz an der Spitze frei geworden. Und um den buhlen nun nicht nur seine Söhne, sondern auch seine Ex-Frau und König Harald (Peter Franzén). Der US-Sender History hat ein neues Foto veröffentlicht, das die Vorfreude auf die 5. Staffel anheizt, die Ende nächsten Monat startet. Der Fokus der neuen Aufnahme liegt dabei auf den Hauptcharakteren, die schon in der Vergangenheit bewiesen haben, dass sie über Leichen gehen würden.

Bruder gegen Bruder

Unter der Frage "Who will rise?" zeigt das offizielle Key Art, wie Björn (Alexander Ludwig), Ivar (Alex Høgh Andersen), König Haral (Peter Franzén), Lagertha (Katheryn Winnick) und Ubbe (Jordan Patrick Smith) auf einem überfüllten Schlachtfeld um ihr Überleben kämpfen. Ein Sohn von Ragnar hat es offensichtlich nicht in die Gruppe der wichtigsten Charaktere für die nächste Staffel geschafft: Hvitserk (Marco Ilsø). Im Finale der 4. Staffel "Vikings" starb außerdem Sigurd (David Lindström), der von seinem Bruder Ivar getötet wurde. Die neuen Folgen starten am 29. November im US-Fernsehen und sollten zeitnah hierzulande auf Amazon Prime ausgestrahlt werden. Ein deutscher Starttermin wurde offiziell noch nicht bestätigt.

„Vikings“ Staffel 6 castet „Oleg den Propheten“

Die Schlacht beginnt

https://www.instagram.com/p/BaFVX1Llg8F/?tagged=vikings

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen