"His Dark Materials" begeistert die Fans mit neuem Trailer

Photo Credit: Courtesy of HBO

Tritt "His Dark Materials" in die Fantasy-Fußstapfen von "Game of Thrones"? In San Diego stellte HBO einen neuen Trailer zur Romanverfilmung vor, die nach einem hochwertigen, epischen Abenteuer aussieht. Gänsehaut inklusive!

"Game of Thrones" ist im Mai von unseren Bildschirmen verschwunden. Die Geschichte ist vorbei und zahlreiche Fans von Fantasyserien suchen nun händeringend nach einer neuen Geschichte, die sie ähnlich in ihren Bann ziehen kann. Die Chancen von "His Dark Materials" stehen ausgesprochen gut, diese Nachfolge anzutreten und die Zuschauer ein weiteres Mal zu verzaubern und in eine fantastische Welt mit Intrigen zu entführen. Auf der San Diego Comic Con stellte HBO einen neuen, deutlich längeren Trailer zur neuen Serie vor, in der unter anderem James McAvoy ("X-Men: Erste Entscheidung"), Ruth Wilson ("Luther") und Dafne Keen ("Logan") gemeinsam vor der Kamera stehen. Ein spannender Ausblick, der bei den Fans sehr gut ankommt.

Das Geheimnis der verschwundenen Kinder

Hierzulande ist die Geschichte "His Dark Materials" unter dem Namen "Der goldene Kompass" bekannt. Vor zwölf Jahren versuchte sich Hollywood bereits einmal an der Verfilmung der beliebten Buchreihe, stellte das Projekt aber nach einem einzigen Kinofilm sang- und klanglos wieder ein. Nun hat sich HBO an die Geschichte von Philipp Pullman herangewagt, in der sogenannte Dᴂmonen in Tiergestalt die Menschen begleiten. Im Fokus steht dabei die junge Lyra (Keen), die bei ihrem Onkel Asriel (McAvoy) aufwächst. Er untersucht und erforscht eine mysteriösen Staub, der Erwachsene zu befallen scheint. Asriels Forschungen sind dem Magisterium ein Dorn im Auge, woraufhin sich Lyras Onkel in den Norden begibt, um seine Arbeit fortzusetzen. Eine Frau namens Marisa Coulter (Wilson) übernimmt die Aufsicht des Mädchens, doch sie hat ein dunkles Geheimnis: Lyra findet heraus, dass Marisa mit dem Verschwinden von Kindern in Zusammenhang steht.

Wilson überzeugt als Schurkin

Der erste (lange) Trailer zu "His Dark Materials" wird von den Fans - vor allem auch den Lesern von Pullmans Roman - sehr positiv aufgenommen. "Ich hätte beinahe geweint, als ich gesehen haben, wie gut alles aussieht", schreibt ein Fan auf Reddit. Einige Fans hatten im Vorfeld Zweifel geäußert, ob Ruth Wilson für die Rolle der Marisa Coulter geeignet ist. Zu viele hatten sich nach dem Kinofilm mit dem Casting von Nicole Kidman angefreundet, die perfekt zur Rolle passte. Doch der Trailer scheint auch die letzten Kritiker im Vorfeld von Wilsons Darbietung überzeugt zu haben.

"His Dark Materials" soll noch im Herbst 2019 auf HBO starten.

Neuer Trailer zu "His Dark Materials"

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen