"Our Flag Means Death"
HBO startet Dreharbeiten zu neuer Piraten-Serie

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Photo by Zoltan Tasi on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Schon im September 2020 hat HBO die neue Piraten-Serie "Our Flag Means Death" in Auftrag gegeben. Nun haben die Dreharbeiten begonnen. Folgt jetzt der große "Black Sails"-Nachfolger?

"Fluch der Karibik", "Hook" oder "Black Sails" - Geschichten rund um Piraten erfreuen sich stets großen Beliebtheit, doch der Nachschub in dem Genre ist eher überschaubar. Sehr zur Enttäuschung der Fans, die nicht genug von Schlachten auf hoher See oder verborgenen Schätzen genug bekommen. Für alle Piraten-Fans, die gerade auf dem Trockenen sitzen, haben wir eine gute Nachricht. HBO liefert uns in naher Zukunft nicht nur Nachschub, sondern bringt mit reichlich Komik auch frischen Wind in das Genre. Bei “Our Flag Means Death” von HBO handelt es sich um eine neue Piraten-Comedy-Serie. Diese soll auf den wahren Abenteuern von Stede Bonnet basieren. Er war ein verwöhnter Aristokrat, welcher sein privilegiertes Leben aufgab, um Pirat zu werden. Ein Auslöser für diesen Entschluss soll auch seine Unzufriedenheit mit seiner Ehe gewesen sein, weswegen er das Leben auf hoher See wählte. Die Serie wird auf HBO Max zu sehen sein. Ein Starttermin zur neuen Serie ist noch nicht bekannt, doch Paparazzi haben bereits erste Fotos von den Dreharbeiten veröffentlicht.

Fotos vom Set von "Our Flag Means Death"

Auch wenn der Starttermin noch nicht bekannt ist, weiß man, dass die Dreharbeiten zu "Our Flag Means Death" bereits in vollem Gange sind. Denn laut einem Artikel von justjared.com wurde der Cast am Montag, den 12. Juli 2021, in Malibu (Kalifornien) gesichtet. Dabei sind auch einige Setfotos entstanden, die die Crew bei der Arbeit an der kommenden Serie zeigen. Auf den Momentaufnahmen waren unter anderem die Schauspieler Rhys Darby ("Der Ja-Sager") und Ewen Bremner ("Trainspotting"). Ebenso wurde Taika Waititi - Regisseur von "Thor: Love and Thunder" - am Set in der Rolle der berühmten Piraten Blackbeard gesehen. Neben ihm dürfen wir uns unter anderem auch auf Kristian Nairn ("Game of Thrones") als Wee John Feeney, Rory Kinnear ("Penny Dreadful") als Captain Nigel Badminton und David Fane ("Sione's Wedding") als Fang freuen. Da HBO-Serien in Deutschland in der Regel auf Sky ausgestrahlt werden, stehen die Chancen hoch, dass uns in naher Zukunft auch hierzulande neue Piraten-Geschichten erwarten.

11 Geschenke, die "Outlander"-Fans glücklich machen werden
8 Serien die im Jahr 2021 gecancelt oder beendet wurden
20 übernatürliche Serien, die ihr gesehen haben solltet
Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen