"His Dark Materials"
HBO bestellt dritte und finale Staffel

  • Foto: © Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc
  • hochgeladen von Julia Schmid

Gute Nachrichten für Fans von "His Dark Materials": HBO hat eine 3. Staffel der Fantasyserie in Auftrag gegeben. Doch damit wird die Geschichte von Lyra auch enden.

Bereits die erste Staffel "The Dark Materials" war ein Riesenerfolg für HBO und BBC. Am 16. November 2020 startete dann die zweite Staffel auf HBO und ist jetzt auch bei Sky in Deutschland verfügbar. Sie läuft seit dem 21.12.2020 jeden Montag in Doppelfolgen auf Sky Atlantic. Insgesamt gibt es sieben Episoden mit jeweils 55 Minuten. Die Serie basiert auf der erfolgreichen Bestsellerbuchreihe von Philip Pullmann. Durch die Bücher - im Deutschen mit den Titeln "Der goldene Kompass", "Das magische Messer" und "Das Bernstein-Teleskop" bekannt - ist er einer der bekanntesten Fantasy-Autoren des 20. Jahrhunderts geworden. Jetzt hat HBO die Serie  um eine dritte, finale Staffel verlängert. Da die ersten beiden Staffeln sich ziemlich genau an die Romanvorlagen halten, ist es keine Überraschung, dass die Serie mit "Das Bernstein-Teleskop" weitergeht. Dass es danach zu Ende ist, kommt für einige Fans trotzdem unerwartet; es hatte Gerüchte gegeben, dass das letzte Buch auf zwei Staffeln aufgeteilt werden könnte.

Die magische Geschichte von Lyra

In "His Dark Materials" geht es um die junge Lyra, deren Eltern bei einem Unfall verstorben sind. Der einzig lebende Verwandte ist ihr Onkel Lord Asriel, der sie ans College nach Oxford schickt. Das Mädchen wächst dort gut auf, bis die mysteriöse Marisa Coulter auftaucht. Diese ladet Lyra nach London ein. Doch so freundlich Coulter auch spielt, sie zeigt schnell ihr wahres Gesicht. Offenbar ist sie Schuld an dem plötzlichen Verschwinden vieler Kinder aus Oxford. Außerdem gibt es da noch eine unerforschte Substanz mit dem Namen "Staub". Am Ende der ersten Staffel hat Lord Asriel ein Tor zu einer anderen Welt geöffnet. Lyra, die immer noch um den Tod ihres Freundes trauert, folgt ihm. In einer verlassenen Stadt trifft sie auf Will, einem Jungen aus unserer Welt, der ebenfalls vor seiner Vergangenheit flieht. Lyra und Will erfahren, dass ihr Schicksal and die Wiedervereinigung Wills mit seinem Vater John gebunden ist. Bei dem Versuch werden sie allerdings in den Krieg zwischen dem Magisterium und den Hexenclan verwickelt. Die setzen alles dann, das Lyra die Prophezeiung verwirklicht, nach der ein Mädchen und ein Junge die Welt retten werden. Lyras Mutter Marisa Coulter ist währenddessen dabei, Lyra mit allen Mitteln nach Hause zu bringen.

Die zweite Staffel "His Dark Materials" ist derzeit auf Sky Atlantic zu sehen. Jeden Montag gibt es zwei neue Folgen. Außerdem gibt es sie auf Abruf bei Sky Ticket und Sky Q. 

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen