"The Witcher: Blood Origin"
Hauptdarstellerin steigt vor Drehstart aus

Eine Hauptdarstellerin der “The Witcher”-Prequel-Serie “Blood Origin” verlässt die Produktion. Darum wird Jodie-Turner Smith nicht mehr dabei sein.

Eigentlich hätte Jodie Turner-Smith in der Prequel-Serie “The Witcher: Blood Origin” die Kriegerin Éile spielen sollen, doch nun kommt wohl alles anders. Éile sei eine der Hauptfiguren der Sechs-Episoden-Serie. Erst kürzlich wurde Laurence O'Fuarain für eine weitere Hauptrolle besetzt. Wie “Variety” nun berichtet, sei der Grund für den Ausstieg der Schauspielerin ein Terminkonflikt. Denn wie ein Sprecher von Netflix nun verraten haben soll, habe es eine Änderung im Produktionsplan gegeben, weshalb die limitierte Serie mit Jodie Turner-Smith in der Hauptrolle nicht mehr stattfinden könne. Aus diesem Grund müsse die Rolle der Kriegerin Éile, die die Stimme einer Göttin hat, in “The Witcher: Blood Origin” neu besetzt werden. Als nächstes sei die Schauspielerin an der Seite von Colin Farrell in “After Yang” zu sehen. Außerdem spiele sie die Hauptrolle der Anne Boleyn im Amazon-Film “Without Remorse” an der Seite von Michael B. Jordan.

Darum geht es im Prequel “Blood Origin” von “The Witcher”

Die Kriegerin Éile fungiert in “The Witcher: Blood Origin” als Beschützerin der Königin und soll aber nun ihren Clan verlassen, um als nomadische Musikerin zu leben. Allerdings kehre sie wieder zurück, auf ihrer Suche nach Rache und Erlösung. Die Handlung der Serie befinde sich zeitlich ca. 1.200 Jahre vor den Ereignissen der Hauptserie, in der Henry Cavill in der Hauptrolle zu sehen ist. Im Prequel soll es um die Hintergrundgeschichte der elfischen Zivilisation vor deren Untergang gehen. Somit werden wohl die Erschaffung des ersten Witchers und die Ereignisse rund um die entscheidende “Konjunktion der Sphären”, also die Verschmelzung der Welten von Monstern, Menschen und Elfen, Thema der Serie sein. Der Autor von Staffel 1, Declan de Barra, soll als Showrunner arbeiten und auch zusammen mit Lauren Schmidt-Hissrich (Executive Producer und Showrunnerin der ersten beiden Staffeln der Hauptserie) als Executive Producer fungieren. Als kreativer Berater am Set von “The Witcher: Blood Origin” soll der Autor der Fantasy-Romane agieren: Andrzej Sapkowski.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen