„Pretty Little Liars“
Hat (Spoiler) tatsächlich ‚A‘ getötet?

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Photo by Jr Korpa on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

In der neuesten Folge von „Pretty Little Liars“ durften wir nicht nur die neuen Freunde der Liars kennenlernen, sondern erfuhren auch einiges über die Nacht, in der Charlotte aka ‚A‘ umgebracht wurde. Darüber gab es bereits einige Theorien, doch die neue Folge hat einiges verraten.

Eigentlich sollte es für die Mädchen bei „Pretty Little Liars“ ein kurzer Aufenthalt in ihrer Heimatstadt werden. Doch alles kam mal wieder anders – Charlotte (Vanessa Ray) wurde tatsächlich aus dem Krankenhaus entlassen, um bei ihrer Schwester Alison (Sasha Pieterse) zu wohnen. Doch schon in der ersten Nacht verschwand sie und wurde kurz darauf im Glockenturm der Kirche erhängt aufgefunden. Bereits letzte Woche erfuhren wir, dass das kein Selbstmord war. Diese Woche fand die Polizei heraus, dass es einen Kampf davor gegeben hatte und dass der Mörder alles nach einem Selbstmord aussehen lassen wollte. Doch wer kann es gewesen sein? Die Polizei und auch Alison verdächtigen die Liars höchstpersönlich, doch die haben alle ein Alibi, oder?

Aria und ihr Geheimnis

Eigentlich waren die Liars in der besagten Nacht zusammen in Hanna’s (Ashley Benson) Hotelzimmer. Doch Hanna muss ein Geständnis ablegen: Sie hat bemerkt, wie Aria (Lucy Hale) mitten in der Nacht das Zimmer verlassen hat und erst einige Zeit später wieder zurückkam. Die Aufnahmen der Überwachungskamera zeigen, dass das genau um den Todeszeitpunkt von Charlotte passierte. Hat Aria also den Mord begangen? Natürlich nicht! Alles war ganz anders: Sie hatte in der Nacht nicht schlafen können und hat betrunken Ezra (Ian Harding) angerufen, der sie vom Hotel abholte. Zusammen machten sie einen Nachtspaziergang durch die Stadt und beobachteten sogar Charlotte, wie sie in die Kirche ging. Ezra war von der Freigängerin gar nicht begeistert, setzte Aria in ein Taxi und machte dann weiß Gott was. Kann es also sein, dass er den Mord begangen hat? Aria erzählte er zwar, dass er gleich nach Hause gegangen sei, doch Aria weiß, dass Ezra lügt, da er ihr nicht in die Augen geschaut hat – cooler Tipp! Jetzt wissen wir immer, wenn Ezra lügt. Kann es aber tatsächlich sein, dass er Charlotte umgebracht hat? Wir sind uns da nicht so sicher! Was denkt Ihr?

Autor:

Carlotta Zigelli

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen