Grünes Licht für "Watchmen"-Serie: Damon Lindelof beginnt mit Produktion

Photo Credit: Tristan Bowersox/Flickr.com, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Photo Credit: Tristan Bowersox/Flickr.com, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Zeit der Superhelden ist noch lange nicht vorbei. HBO hat nun grünes Licht für die Produktion an einer eigenen "Watchmen"-Serie gegeben. Das bestätigte Damon Lindelof auf seiner Instagram-Seite.

Was Netflix kann, kann HBO schon lange. Während die Streaming-Seite gerade eine Marvel-Serie nach der anderen veröffentlicht, knöpft sich der amerikanische Pay-TV-Sender jetzt die etwas anderen Superhelden vor. Damon Lindelof, Schöpfer von "The Leftovers", bestätigte bereits am Dienstag auf seinem Instagram-Profil, dass die Arbeiten an einer "Watchmen"-Serie offiziell begonnen hätten. Einen Tag später folgte die offizielle Meldung von HBO, die bestätigten, dass sie grünes Licht für einen Serienpiloten gegeben haben.

Jagd auf die Superhelden

Nicht nur Comic-Fans, sondern auch Blockbuster-Fans dürften mit den "Watchmen" bereits vertraut sein. Im Jahr 2009 verfilmte Zack Snyder die Kult-Comics als Hollywood-Streifen mit Jeffrey Dean Morgan ("The Walking Dead"), Malin Akerman ("Billions"), Jackie Earle Haley und Patrick Wilson ("Conjuring") in den Hauptrollen. Im Fokus von "Watchmen" steht eine Gruppe von Superhelden, die in einem alternativen Universum in den 80ern enger zusammenrücken, nachdem ein Mitglied aus den eigenen Reihen von ihnen getötet wird. Schnell wird klar, dass der Täter es offensichtlich auf alle Watchmen abgesehen hat, obwohl die meisten von ihnen nicht länger aktiv als Superheld arbeiten und ein normales Leben führen.

"Tag 1" - Dieses Bild postete Damon Lindelof

https://www.instagram.com/p/BZO0ijeDh43/

Deutscher Trailer zum Kinofilm "Watchmen"

https://www.youtube.com/watch?v=hEujb5Q9nso

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen