"Grey's Anatomy" Staffel 16: Wie geht es für DeLuca nach dem Cliffhanger weiter?

Courtesy of American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.
  • Courtesy of American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.
  • hochgeladen von Daniela Brüning

Im Finale von "Grey's Anatomy" Staffel 15 sah es gar nicht gut für aus für Andrew DeLuca: Er hat sich für Meredith in ziemlich große Schwierigkeiten begeben. Wie geht es für den jungen Arzt in Staffel 16 wohl weiter? Produzentin Krista Vernoff gibt einen ersten Ausblick.

Für die große Liebe ins Gefängnis gehen? Für Andrew DeLuca absolut kein Problem. In den letzten Folgen der 15. Staffel von "Grey's Anatomy" wurden wir Zeuge davon, wie Meredith Versicherungsbetrug begeht, um einem Vater und seiner Tochter zu helfen. Dieser Betrug kommt ans Licht - und Andrew nimmt die Schuld auf sich. In den letzten Momenten des Finales sehen wir Mer, die ihren Liebsten im Gefängnis besucht. Sie will der Polizei die Wahrheit erzählen - gegen seinen Willen. Das Schicksal beider Charaktere ist in diesem Moment also absolut unklar. Wie es in Staffel 16 weitergehen könnte, deutet Produzentin Krista Vernoff jetzt in einem Interview an.

DeLuca muss noch viel lernen

"Wir bewegen uns da in einem sehr realen Rahmen", erklärt die Prdouzentin von "Grey's Anatomy" in einem Interview. "Klar ist, dass es schwierig wird, [Andrew DeLuca] da wieder rauszuholen." Und auch die Liebe von Meredith und Andrew steht auf der Probe. "In ihrer finalen Rede hat sie versucht, ihn zu belehren. Wenn sie zusammen sein wollen, muss er einen besseren Selbsterhaltungstrieb entwickeln und ihr und ihrer Wahrheit vertrauen. Sie hat ihm erklärt, wie es ist, wenn er mit ihr zusammen sein will. Alles weitere werden wir dann sehen." Im Herbst werden wir dann erfahren, wie es in Staffel 16 wohl weitergeht. Und danach dürfen sich die Fans auch noch auf eine 17. Staffel der beliebten Krankenhausserie freuen...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen