"Grey's Anatomy" Staffel 15: Wollte Ellen Pompeo aussteigen?

Courtesy of ABC

Seit beinahe 15 Jahren flimmert "Grey's Anatomy" jetzt schon über unsere Bildschirme. Da drängt sich die Frage auf, ob Hauptdarstellerin Ellen Pompeo jemals darüber nachgedacht hat, aus der Serie auszusteigen. Dazu hat sie sich jetzt in einem Interview geäußert.

Im Jahr 2005 flimmerte die allererste Folge von "Grey's Anatomy" über die Bildschirme. Damals hätte wohl noch niemand damit gerechnet, dass das Krankenhausdrama auch 14 Jahre später noch immer große Erfolge feiert. Das ist sicher nicht zuletzt auch Hauptdarstellerin Ellen Pompeo zu verdanken. Sie gehört zusammen mit Justin Chambers, Chandra Wilson und James Pickens Jr. zu den Darstellern, die GA all die Jahre über treu geblieben sind. Mit 332 Episoden feierte die Serie vor wenigen Wochen einen Meilenstein: "Grey's" hat "Emergency Room" jetzt offiziell als am längsten laufendes Ärzte-Drama abgelöst. Da stellt sich natürlich die Frage, ob Pompeo und Co. in all den Jahren nicht mal mit dem Gedanken gespielt haben, sich aus dem Grey Sloan Memorial zu verabschieden.

Das kann man nicht ignorieren

Tatsächlich hat Ellen Pompeo in einem Interview jetzt zugegeben, dass sie sich im Laufe der Jahre durchaus Gedanken über ihre Zukunft gemacht hat. Auch über einen Ausstieg hat sie nachgedacht. Nichtsdestotrotz hat sie sich am Ende stets zum Bleiben entschieden. "Man kann einfach nicht ignorieren, was für ein weltweites Phänomen diese Sendung ist", erklärt die "Grey's Anatomy"-Darstellerin in einem Interview. "Das Gesicht und die Stimme von etwas zu sein, das so viel Geld einspielt, das können nur sehr wenige Leute von sich behaupten. Und wenn du es geschafft hast, dann kannst du stolz drauf sein." Bis mindestens Staffel 16 ist die Darstellerin auf jeden Fall auch noch weiterhin dabei. Wie es danach mit GA weitergeht, bleibt noch abzuwarten.

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen