"Grey's Anatomy" Staffel 15: Kehrt Jackson nicht zurück?

© 2016 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.
  • © 2016 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.
  • hochgeladen von Daniela Brüning

In der 15. Staffel "Grey's Anatomy" haben mit April Kepner und Arizona Robbins gleich zwei beliebte Ärzte das Grey Sloan Memorial verlassen. Und die Fans machen sich Sorgen, dass womöglich ein weiterer Kollege von der Bildfläche verschwinden könnte...

In wenigen Wochen ist es soweit: "Grey's Anatomy" kehrt in seiner 15. Staffel auf die Bildschirme zurück. Erstmal nur in Amerika - im nächsten Jahr dann aber auch bei uns. Wir wissen schon länger, dass die Belegschaft im Grey Sloan Memorial um mindestens zwei Ärztinnen reduziert wurde: Arizona ist mit Tochter Sofia nach New York zu Callie gegangen, während April ihr Glück in Matthew gefunden hat. Dabei hatten wir doch alle noch auf ein Happy End mit Jackson gehofft! Apropos Jackson - um ihn machen sich die Fans momentan auch große Sorgen. Wird der attraktive Arzt ans Krankenhaus zurückkehren?

Jesse Williams ist sehr gefragt

Tatsächlich sieht es nämlich so aus, dass Jackson-Darsteller Jesse Williams aktuell einen sehr straffen Terminplan hat. Er hat gleich mehrere Filme in der Pipeline, die sich alle in unterschiedlichen Stadien befinden. Im Februar 2019 erscheint "Jacob's Ladder", ein Remake des gleichnamigen Films aus dem Jahr 1990. Dann folgt der Horrorfilm "Random Acts of Violence", und auch in "Selah and the Spades" und "Team Joy" ist der Schauspieler vertreten. Das versetzt die Fans in Sorge: Müssen wir möglicherweise bald auf Avery Jackson in "Grey's Anatomy" verzichten?

Tritt Jackson in den Hintergrund?

Zumindest für Staffel 15 brauchen wir uns auf jeden Fall keine Sorgen machen: Hier ist Jackson noch dabei. Allerdings ist es gut möglich, dass wir ihn nicht allzu oft zu Gesicht kriegen werden. Klar, nach dem Abschied von April steht jetzt die Tür offen für ihn und Maggie. Doch von dieser Liebesgeschichte sind die Fans nicht begeistert - immerhin sind seine Mutter und Maggies Vater verheiratet. Dafür wurden bereits andere spannende Handlungsstränge angekündigt. Auf Meredith wartet wahrscheinlich eine neue Liebe. Außerdem können wir uns auf ein Liebesdreieck zwischen Owen, Amelia und Teddy freuen - letztere ist von dem rothaarigen Arzt schwanger. Und ein neuer Arzt am Grey Sloan Memorial scheint die Hormone zusätzlich noch anzuheizen! Vielleicht tritt Jackson also in den neuen Folgen von "Grey's Anatomy" ein bisschen in den Hintergrund. Wir sind gespannt...

"Grey’s Anatomy“ könnt ihr unter anderem auf Sky Atlantic ansehen. Außerdem stehen bei Sky Box Sets die Staffeln 1 bis 13 komplett zur Verfügung.

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen