"Grey's Anatomy": Staffel 14: Eine Hochzeit - und ein Todesfall?

Courtesy of ABC

Im großen Finale von "Grey's Anatomy" Staffel 14 kommt einiges auf uns zu: Eines unserer liebsten Pärchen wagt endlich den Gang vor den Traualtar. Doch die ersten Bilder zur Episode verheißen nicht nur Gutes...

Achtung: Spoiler zu Staffel 14!

Es ist soweit: In dieser Woche wartet das große Finale von "Grey's Anatomy" Staffel 14 auf uns. Es wird am Donnerstag in den USA ausgestrahlt. Und tatsächlich dreht sich die Episode "All of Me" hauptsächlich um ein großes Ereignis. Jo und Alex wagen endlich den Schritt vor den Traualtar! Nachdem Jos gewalttätiger Exmann Paul Stadler im Grey Sloan Memorial gestorben ist, ist der Weg nun frei für die beiden Ärzte. Doch wir wären nicht bei "Grey's Anatomy", wenn an ihrem großen Tag alles nach Plan laufen würde. Im Trailer sehen wir, dass das Ehepaar augenscheinlich in einem Schuppen feststeckt. Kommen sie zu spät zu ihrer eigenen Hochzeit?

Großes Drama auf der Hochzeit?

Doch das ist nicht das einzige Drama, das sich im großen Finale von "Grey's Anatomy" Staffel 14 abspielen wird. In einem Foto zur Folge sehen wir das Brautpaar und Meredith, die mit entsetzten Gesichtern auf den Boden blicken. In der Folge davor wäre April fast gestorben, konnte im letzten Moment jedoch von Maggie gerettet werden. Müssen wir nun im Finale einmal mehr um April bangen? Immerhin ist das Finale so oder so die letzte Episode von Sarah Drew, die die Show gemeinsam mit Jessica Capshaw verlassen wird. Arizona zieht mit Sofia nach New York zu Callie. Das Schicksal von April hingegen steht noch in den Sternen. Kommt es auf der Hochzeit von Jo und Alex zu einem dramatischen Todesfall? Oder verlässt April das Grey Sloan Memorial mit ihrem alten neuen Freund Matthew, nachdem die beiden wieder zusammengekommen sind? Wir sind auf jeden Fall gespannt auf Donnerstag...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen