"Grey's Anatomy" Staffel 14: Die neuen Ärzte bekommen ihre eigene Show

Courtesy of ABC

Das Feuerwehr Spin-Off von "Grey's Anatomy" ist momentan in aller Munde. Was viele Fans allerdings noch nicht wussten, ist, dass es noch ein weiteres neues Spin-Off gibt! Es dreht sich um die neuen Ärzte aus Staffel 14 und ist auf der Internetseite von ABC bereits verfügbar.

Zugegeben, lange müssen wir uns nicht mehr gedulden, bis es endlich mit der 14. Staffel "Grey's Anatomy" weitergeht. Am 18. Januar kehren unsere liebsten Ärzte wieder zurück auf die Leinwand. Dann werden wir endlich erfahren, wie Jo auf das plötzliche Zusammentreffen mit Noch-Ehemann Paul Stadler reagiert. Da hat uns Shonda Rhimes wieder mal mit einem fiesen Cliffhanger überrascht! Wer noch ein bisschen Ablenkung bis Donnerstag sucht, dem kann nun geholfen werden: Auf der Internetseite von ABC wurde eine neue Webserie gestartet, die sich um die neuen Ärzte der 14. Staffel dreht. Doch auch altbekannte Charaktere treten dabei in Erscheinung.

Sarah Drew als Regisseurin

In den sechs Folgen von "Grey's Anatomy: B-Team" dreht sich alles um die neuen Ärzte und ihre Versuche, sich in der ersten Zeit am Grey Sloan Memorial zurechtzufinden. Mit dabei sind Sophia Taylor Ali als Dahlia Qadri, Jake Borelli als Levi Schmitt, Alex Blue Davis als Casey Parker, Jaicy Elliot als Taryn Helm, Rushi Kota als Vik Roy und Jeanine Mason als Sam Bello. Doch auch auf Alex, Owen, Maggie, Dr. Webber und Bailey müssen wir natürlich nicht verzichten. Die Webserie hat noch eine kleine Besonderheit: Sarah Drew feierte ihr Debüt als Regisseurin. Die April-Darstellerin ist für alle sechs Episoden verantwortlich. Wer also noch Beschäftigung sucht, sollte dringend ABC.com aufsuchen und sich das neueste "Grey's Anatomy"-Spin-Off ansehen!

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen