"Ted Lasso"
Fotos zeigen "Black Widow"-Star Florence Pugh als Statistin

5Bilder

Fans von "Ted Lasso" staunen nicht schlecht: Wurde ein Cameo-Auftritt von "Black Widow"-Star Florence Pugh entfernt? Ein Foto zeigt die Schauspielerin als Fan des AFC Richmond.

In den vergangenen Stunden sorgte die Apple-Serie "Ted Lasso" für einige Schlagzeilen. Zum einem durfte die Serie von und mit Jason Sudeikis ganze vier Emmys in der diesjährigen Award-Verleihung mit nach Hause nehmen, unter anderem als beste Comedyserie des Jahres. Zum anderem tauchte ein Foto von den Dreharbeiten auf, das für einiges Aufsehen unter den eingefleischten Fans sorgt. Der Grund? Es zeigt Schauspielerin Florence Pugh ("Black Widow", "Little Women") am Set der Serie. Sie mimt offensichtlich einen Fan von Lassos Team, denn sie trägt ein Trikot in den bekannten Farben des fiktiven Teams AFC Richmond. Die 25-Jährige sitzt alleine vor dem Pub, vor ihr eine Reihe von leeren Pint-Gläsern.

Woher stammen diese Bilder?

Es handelt sich offensichtlich um einen Cameo-Auftritt, der es am Ende nicht in die finale Fassung von "Ted Lasso" geschafft hat. Fans vermuten auf Reddit, dass es sich um eine Szene aus der 1. Staffel handeln könnte. Wieso? Schauspieler Zach Braff ("Scrubs") - der Partner von Florence Pugh - führte Regie in der 2. Episode "Süßigkeiten" (im Original: "Biscuits"). Die Chancen stehen also hoch, dass er seiner Freundin bei dieser Folge einen kleinen Gastauftritt vor der Kamera besorgt hat, der dann aber doch den Schnitt nicht überlebt hat. Vielleicht sorgt das rege Interesse an den veröffentlichten Bildern dafür, dass wir die gedrehte Szene früher oder später auch noch zu Gesicht bekommen. Die Fans von Florence Pugh würden sich sicherlich freuen, sie als Richmond-Fan zu sehen.

Die 1. Staffel "Ted Lasso" steht auf Apple TV+ zur Verfügung. Aktuell läuft die 2. Staffel; neue Folgen werden immer freitags veröffentlicht.

Seht hier die Fotos mit Florence Pugh

Ist euch dieser Fehler aufgefallen?
Episode 8 liefert den emotionalsten Moment von Staffel 2
Brett Goldstein äußert sich zum CGI-Gerücht um Roy Kent
Ist nach drei Staffeln wirklich Schluss? Es gibt noch Hoffnung
Stars verraten, wer für die meisten Lacher am Set sorgt
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen