Felicia Day feiert ihre Premiere in "The Magicians" Staffel 3

Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore (via Flickr.com); CC BY-SA 2.0
  • Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore (via Flickr.com); CC BY-SA 2.0
  • hochgeladen von Julia Schmid

Viele Fans dürften die rothaarige Felicia Day noch aus "Supernatural" kennen. Jetzt legt sie sich mit Zauberern an. In der 3. Staffel "The Magicians" hatte sie in der aktuellen Episode ihren ersten Auftritt als Poppy.

Diese roten Haare und das verschmitzte Grinsen - das kennt man doch! Einige Serienfans dürften bei der gestrigen Episode von "The Magicians" freudig "Charlie!" gerufen haben, denn unter diesem Namen erreichte Felicia Day die meiste Aufmerksamkeit. Als Charlie Bradbury wirkte sie drei Jahre lang in der beliebten US-Serie "Supernatural" mit. Die Zeiten sind vorbei, an weiteren Projekten mangelte es der 38-Jährigen in den letzten Jahren definitiv nicht. Nun hat es sie in die 3. Staffel der SYFY-Serie "The Magicians" verschlagen, in der wir sie als Poppy zu Gesicht bekommen.

Wichtiges Wissen

Poppy ist eine ehemalige Brakebills-Schülerin in "The Magicians", die schon seit Monaten in Fillory gestrandet ist. Sie ist im Besitz von einem der sieben Schlüssel ist, die Quentin (Jason Ralph) gerade sucht. Nicht nur das: Poppy ist auch noch eine Drachen-Expertin! Damit ist sie den physical kids von Brakebills einen großen Schritt voraus und bringt ein Wissen mit sich, das in einer magischen Welt wie Fillory mit Sicherheit nicht schaden kann. Felicia Day verrät im Interview mit "Variety" sogar, dass ihre Drachen-Kenntnisse in den nächsten "Magicians"-Episoden noch von großem Nutzen sein werden.

Witzige YouTube-Ankündigung

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen