Banner SatC

"And Just like That..."
Fake-Szenen sollen Verwirrung stiften

5Bilder
  • Foto: © 2021 WarnerMedia Direct, LLC. All Rights Reserved. HBO Max™ is used under license.
  • hochgeladen von Julia Schmid

"Sex and the City" meldet sich mit der neuen Serie "And Just Like That..." zurück. Damit bei den Dreharbeiten in New York nicht schon alle Geheimnisse gelüftet werden, musste das Team kreativ werden, wie die Stars jetzt verraten.

Nach der Originalserie, die von 1998 bis 2004 über sechs Staffeln lief, und zwei Spielfilmen hat die “Sex and the City”-Gemeinde eine riesengroße und treue Fanbase. Diese darf sich ab 9. Dezember auf die neue Serie "And Just Like That..." stürzen, die Carrie, Miranda und Charlotte erneut auf die Bildschirme holt. Die Dreharbeiten für die neuen Folgen fanden erneut in New York statt. Um zu verhindern, dass man im Vorbeigehen erhaschen kann, welche Geschichten uns in "And Just Like That..." erwarten, wurde das Team der HBO-Produktion kreativ: Cynthia Nixon und Kristin Davis haben bestätigt, dass Szenen gedreht wurden, die gar nicht Teil der Serie sind! Mit diesen Fake-Szenen wollte man die Fans bewusst verwirren, die jeden Schritt der Dreharbeiten verfolgen. Mit Erfolg.

Scheidung, Beerdigung & Co - alles nur fake?

Während den Dreharbeiten machten diverse Gerüchte um die Storyline die Runde in den "Sex and the City"-Fankreisen. So tauchten unter anderem abfotografierte Skripte auf, die davon berichteten, dass sich Carrie und Mr. Big geschieden haben und in einem schrecklichen Rosenkrieg befinden. Nach dem ersten Trailer zu "And Just Like That..." sieht es jedoch nicht danach aus, als ob der Haussegen bei dem verliebten Paar schief hängt. Ob es sich dabei auch nur um eine Fake-Szene gehandelt hat? Das Team wurde auch komplett in Schwarz verhüllt am Set beobachtet, was Gerüchte befeuert hat, dass Samantha (Kim Cattrall) in der Serie sterben könnte. Nachdem zuletzt Samanthas Schicksal enthüllt wurde, könnte auch das eine Fake-Szene gewesen sein. 

"SatC" ist zurück

Cynthia Nixon, Kristin Davis und Sarah Jessica Parker haben sich zusammengetan. Es wird eine Wiederbelebung der Kultserie über 10 Folgen geben. Das Spin-Off zeigt die drei wie sie sich im mittleren Alter befinden und ein geschäftiges Leben in ihrer Heimatstadt New York City führen. In einem Interview, nur wenige Tage vor der Erstausstrahlung, bestätigen Kristin und Cynthia das Gerücht, dass sie in ganz New York City Fake-Szenen gedreht haben, damit niemand hinter die richtigen Handlungen des Spin-Offs kommt. "Wir wollen, dass die Fans die Serie genießen. Ich denke, das ist der wichtigste Teil. Wissen Sie, wir wollen nicht, dass sie wissen - wir wollen nicht, dass sie die Kurzzusammenfassungen im Voraus lesen", so Kristin Davis.

Ihr habt kein Sky, wollt aber "And Just Like That..." nicht verpassen? Wir haben hier ein günstiges Angebot für euch:

Spart jetzt 50% und seht Sky-Serien für 4,99 Euro im Monat

So reagieren die Fans auf das Ende von Episode 1 (SPOILER)
Samantha Jones ist nicht tot - So wird ihr Fehlen erklärt
Kim Cattrall war nie für die Serie vorgesehen
Autor:

Luca Madeleine

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
1:29

"And Just Like That" & Co
Spart jetzt 50% und seht Sky-Serien für 4,99 Euro im Monat

Zum Start von "And Just Like That...", dem neuen Kapitel von "Sex and the City", hat Sky ein besonderes Angebot für alle Fans, bei dem ihr 50% spart. Der Black Friday ist vorbei, doch Schnäppchenjäger kommen bei Sky weiterhin auf ihre Kosten. Bis zum 23. Januar 2022 könnt ihr bei der Buchung von Sky Ticket viel Geld sparen. Das dürfte vor allem für alle "Sex and the City"-Fans interessant sein, die am 9. Dezember 2021 den Start von "And Just Like That..." nicht verpassen wollen. Carrie Bradshaw...

Anzeige
Ihr sucht ein passendes Geschenk für "Outlander"-Fans? Dann werdet ihr hier bestimmt fündig.

"Outlander"
13 perfekte Geschenke für alle Fans von Jamie & Claire

Das Weihnachtsfest rückt langsam näher, doch viele haben noch keine Idee, was sie verschenken sollen. Wir haben 13 Ideen für alle, die "Outlander"-Fans (oder sich selbst) eine Freude bereiten wollen. Nachdem unser Artikel mit 11 "Outlander"-Geschenken bereits so gut bei euch angekommen ist, haben wir uns dazu entschieden, nochmal Ausschau zu halten, womit man Fans der Serie und der Romane von Diana Gabaldon glücklich machen kann. Immerhin steht das nächste Weihnachtsfest schon wieder vor der...

Anzeige
Symbolfoto

"Haus des Geldes"
10 Weihnachtsgeschenke für alle Fans

Weihnachten rückt näher und solltet ihr noch kein perfektes Geschenk für den "Haus des Geldes"-Fan in eurem Leben haben, helfen wir gerne weiter. Wir haben 10 Ideen für schöne Weihnachtsgeschenke gesammelt. Anfang Dezember liefen auf Netflix die finalen Folgen von "Haus des Geldes". Das Ende einer Ära für viele Fans, doch glücklicherweise endet die Geschichte damit nicht vollständig, immerhin wurde bereits ein Spin-off bestätigt. Einige Zuschauer*innen werden nach dem großen Finale trotzdem...

Anzeige
FAM008/FAMOUS

11 Geschenke, die "Outlander"-Fans glücklich machen werden

Es braucht nicht immer eine Reise in die Vergangenheit, um das große Glück zu finden. Mit diesen Geschenken könnt ihr "Outlander"-Fans auch im Hier und Jetzt eine wahre Freude bereiten. Ob zu Weihnachten, zu Geburtstagen oder besonderen Anlässen - wer schon einmal vor der quälenden Frage stand, was man seinen Liebsten schenken soll, für den haben wir hier eine kleine Unterstützung. Wenn eure Freund:innen oder Familienmitglieder Fan von der STARZ-Serie "Outlander" mit Sam Heughan und Caitriona...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen