"The Witcher"
Erstes Update zu Staffel 2

“The Witcher ist erst seit einigen Wochen draußen, da gehört die Serie schon zu den ganz großen Erfolgen. Nun kündigte Henry Cavill die zweite Staffel an.

Nur nach einer Woche brach “The Witcher” angeblich schon einen Netflix-Rekord, als meist gestreamte Serie innerhalb einer Woche. Auch noch einen Monat später ebbt der Erfolg rund um Henry Cavills ‘Geralt of Rivia’ nicht ab. “The Witcher” ist mittlerweile bei IMDB.com in der Liga der großen Serien angekommen. Mit einem Einstiegs-Rating von 8.9 ließ es sogar große Shows, wie “Black Mirror”, “Narcos”, “Peaky Blinders”, “Stranger Things” und “House of Cards” in den ersten Wochen hinter sich. Mittlerweile ging die Bewertung zwar auch 8.8 runter, doch damit ist die erfolgreiche Fantasy-Serie immer noch gleichauf mit den großen Erfolgen des Streaming-Anbieters. Nach dem großen Hype erstaunt es wohl niemanden, dass “The Witcher” eine zweite Staffel bekommt. Nun gab Henry Cavill, der Hauptdarsteller, in einem Video bekannt, dass die Produktion schon bald startet. Er witzelte, in dem Clip, dass er jetzt wieder mit dem Training für seine Rolle als Geralt of Rivia starten muss, da er über die Weihnachtsfeiertage etwas über die Stränge geschlagen hätte.

"The Witcher": So viele Staffeln sind geplant

Nachdem die Produktion von “The Witcher” also schon bald wieder startet, können wir, mit sehr viel Glück, auch dieses Jahr wieder einen grummeligen Geralt, eine wütende Yennefer und eine rennende Ciri unter dem Weihnachtsbaum haben. Denkbarer wäre allerdings Anfang bis Mitte 2021. Sollte die Serie weiterhin gut laufen, verriet die Macherin, Lauren Schmidt Hissrich, dass sie schon sieben Staffeln “The Witcher” geplant hätte. Wenn das mal nicht gute Nachrichten sind. Die Fans der Bücher, auf der die Serie basiert, dürfen sich auf jeden Fall schon mal freuen. Denn während die erste Staffel, quasi als kleiner Einstieg, mehr auf den Kurzgeschichten “The Last Wish” und “Sword of Destiny” basiert, kommen wir in der zweiten Staffel zum ersten richtigen Buch, “The Witcher Saga, Blood of Elves”. Mit dabei sind natürlich wieder die drei Protagonisten der ersten Staffel: Henry Cavill, als Geralt of Rivia, Anya Chalotra als Magierin Yennefer und Freya Allan als Ciri, diesmal alle in der gleichen Zeit.

Autor:

Andrea N.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen