"Ted Lasso"
Episode 8 liefert den emotionalsten Moment von Staffel 2

3Bilder

Comedy und Drama gehen in der 2. Staffel "Ted Lasso" einmal mehr Hand in Hand. Eine Szene der 8. Episode "Man City" rührte viele Fans zu Tränen und ist für sie nicht nur ein gutes Beispiel für Charakter-Entwicklung, sondern der bisher beste Moment der kompletten Season.

Vorsicht: Spoiler zu 2x08!

Wer hätte gedacht, dass wir eines Tages wegen Jamie Tartt (Phil Dunster) zu den Taschentüchern greifen? Der eher unbeliebte Snob machte sich in der 1. Staffel von "Ted Lasso" nur wenige Freunde und war für viele lange Zeit ein spannender Antagonist in einer Serie, in der man gefühlt fast alle Figuren direkt ins Herz geschlossen hat. In der 2. Staffel kehrt Jamie zum AFC Richmond zurück, weil ihn sonst kein Fußball-Verein mehr will und findet langsam seinen Platz im Team. Bereits in der 1. Staffel wurde das schwierige Verhältnis zwischen Jamie und seinem Vater thematisiert und kommt immer wieder an die Oberfläche. Episode 8 "Man City" nimmt sich jedoch ausgiebig Zeit für Väter und Söhne. Wir erfahren nicht nur, dass sich Teds Vater das Leben genommen hat, sondern treffen auch auf einen höhnischen James Tartt (Kieran O'Brien), der es sich nicht nehmen lässt, seinen Sohn nach einer erneuten Richmond-Pleite auszulachen.

Wenn aus einem großen Star ein einsames Kind wird

James - im Trikot von Manchester City, dem gegnerischen Team des AFC Richmond - taucht in Episode 8 in den Umkleiden auf und sucht das Gespräch mit seinem Sohn. Nicht, um Jamie zu trösten oder ihm gut zuzusprechen, wie man es sich von einem liebevollen Vater wünscht. Er macht sich über das anwesende Team von Ted Lasso lustig und lässt es nicht aus, auch über seinen eigenen Sohn und dessen Karriere-Sturz zu spotten. Das Gespräch der beiden endet überraschend, als Jamie seinen Vater schlägt und Beard (Brendan Hunt) den Störenfried aus der Umkleidekabine schleift. Das Bild, das sich den Zuschauer:innen dann bietet, ist so simpel und doch so herzzerreißend: Jamie, der immer versucht hat, das perfekte Bild vor seinen Kollegen abzugeben und stark und imposant zu wirken, steht plötzlich ganz klein und verloren vor ihnen.

Diese Umarmung haben wir gebraucht

Es ist nicht Ted (Jason Sudeikis), sondern ausgerechnet Roy Kent (Brett Goldstein), der sich von seinem Platz löst und auf Jamie zugeht, um ihn vor versammelter Mannschaft in den Arm zu nehmen. Es sind die kleinen Details, die diesen rührenden Moment nur noch emotionaler machen: Jamie, der fast schon erschrocken zurückzuckt, als Roy ihn umarmt, als ob er Gewalt erwartet. Roys Faust, die sich langsam öffnet, als er seinem ewigen Gegenspieler den Rücken tätschelt, als ob ihm gerade selbst erst bewusst wurde, was er hier macht. Roy wurde in Folge 8 immerhin von Zweifeln geplagt, ob er eine gute Vaterfigur für seine Nichte Phoebe abgibt. Dieser Moment in der Umkleide zeigt, dass sich Roy deswegen keine Sorgen machen muss: ein weiteres Mal ist er der Fels in der Brandung für ein Kind, das von seinem Vater im Stich gelassen wurde. Wie sagt man so schön? Right in the feels. Da blieben nur wenige Augen trocken.

Emmy-würdiger Moment in Episode 8

Diese Umarmung zwischen Roy und Jamie ist für viele "Ted Lasso"-Fans der bisher beste Moment der 2. Staffel und eine Szene, die - das fordern zumindest viele in den sozialen Medien - in ihren Augen eine Emmy-Nominierung verdient hat. In der nächsten Episode scheinen wir jedoch eine kleine Auszeit der Emotionen in Vater-Sohn-Sachen zu erhalten: Es sieht ganz danach aus, als ob Folge 9 eine Solo-Episode ist, die sich nur mit Coach Beard beschäftigt. Der verließ nach der erneuten Niederlage das Stadium, um alleine trinken zu gehen. Die offizielle Zusammenfassung klingt ganz danach, als ob wir ihn in dieser Nacht begleiten. "Nach dem Halbfinale begibt sich Beard auf eine nächtliche Odyssee durch London, um sich zu sammeln", heißt es auf der Seite von Apple TV+ zur 9. Folge, "Beards Feierabend". 

So reagierten die Fans auf die Umarmung

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen