"Emily in Paris"
Eine neue Liebe in Staffel 2?

2Bilder
  • Foto: CAROLE BETHUEL/NETFLIX © 2020
  • hochgeladen von Julia Schmid

In Staffel 2 von "Emily in Paris" erwartet die Zuschauer eine neue Liebschaft, die sie vielleicht sogar wiedererkennen

Für die zweite Staffel "Emily in Paris" sind einige Änderungen vorgesehen, welche gerade erst bekannt gegeben wurden, so berichtet justjared. Drei neue Schauspieler werden in der kommenden Staffel des Netflix- Hits mit Lily Collins in der Hauptrolle zu sehen sein. Ebenso wurde ein weiterer bekannter Star zum Serienmitglied ernannt, der unter anderem auch das neue Liebesinteresse der Serie sein wird. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel sind bereits in seit ein paar Wochen in vollem Gange. Derzeit gibt es noch kein Veröffentlichungsdatum, aber wir hoffen, dass wir Staffel 2 von "Emily in Paris" bald zu sehen sein wird.

Diese Schauspieler sind ganz neu mit dabei

Diese Schauspieler sind in der zweiten Staffel von "Emily in Paris" ganz neu dabei. Lucien Laviscount wird Alfie spielen, einen sarkastischen und charmanten Zyniker, der sich weigert, Französisch zu sprechen oder sich in die französische Kultur zu vertiefen. Er und Emily haben eine antagonistische Beziehung, die sich im Laufe der Staffel zu etwas mehr entwickelt. Der Schauspieler und Dramatiker Jeremy O. Harris hat für diese Staffel eine Gastrolle gebucht und wird laut TV Line Gregory Elliott Dupree spielen. Gregory ist ein ikonischer Modedesigner und ehemaliger Protegé von Pierre Cadault (Jean-Christophe Bouvet). Arnaud Binard wird den charmanten und geselligen Besitzer eines beliebten Nachtclubs in Saint Tropez Laurent G. darstellen. Außerdem wurde William Abadie zum Serien-Stammgast befördert und in der zweiten Staffel von "Emily in Paris" eine feste Rolle übernehmen.

Das erwartet Emily in den neuen Folgen
Der Cast verkündet den Drehstart von Staffel 2
Autor:

Carina Reinprecht

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen