"Riverdale"-Spin-Off
Dieser "Pretty Little Liars"-Star bekommt die Hauptrolle in "Katy Keene"

  • Foto: Renan Katayama, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Und schon steht sie fest, die neue Hauptdarstellerin von "Katy Keene": "Pretty Little Liars"-Star Lucy Hale wird die wichtigste Rolle im "Riverdale"-Spin-Off übernehmen.

Schon seit einigen Wochen wissen wir, dass "Riverdale" ein Spin-Off bekommt. In "Katy Keene" wird sich alles um die titelgebende Figur Katy und ihre Freunde drehen, die versuchen, in New York City ihre Träume zu verwirklichen. Und inzwischen hat Katy auch ein Gesicht. Sie wird von niemand geringerem als "Pretty Little Liars"-Star Lucy Hale verkörpert. Die dunkelhaarige Schönheit kennen wir bisher als Aria Montgomery, und tatsächlich haben ihre neue Rolle und ihr Charakter aus PLL einiges gemein. Sie interessieren sich nicht nur beide für Mode, sondern sind auch beide sehr mutig und haben ein großes Herz.

Große Träume in New York

Die Fans von "Pretty Little Liars" liebten Aria für ihren ausgefallenen Style, und auch "Katy Keene" ist absolut modebegeistert. Sie möchte in New York City als Fashiondesignerin durchstarten. Und auch ihre Freunde haben große Träume. Josy McCoy (Ashleigh Murray), die wir ja schon aus "Riverdale" kennen, möchte beispielsweise den Durchbruch als Sängerin schaffen und wird ihre Heimatstadt verlassen. Produziert wird das Spin-Off übrigens wie auch die Ursprungsserie von Robert Aguirre-Sacasa, der sich mit Michael Grassi, Greg Berlanti, Sarah Schechter und Jon Goldwater tolle Verstärkung ins Boot geholt hat. Wir sind gespannt, wie sich Lucy Hale in ihrer neuen Hauptrolle schlagen wird...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen