"The Walking Dead" Staffel 11
Dieser neue Charakter hat eine wichtige Comic-Rolle (SPOILER)

Teo Rapp-Olsson als Sebastian Milton in "The Walking Dead" Staffel 11.
  • Teo Rapp-Olsson als Sebastian Milton in "The Walking Dead" Staffel 11.
  • Foto: Josh Stringer/AMC
  • hochgeladen von Julia Schmid

Willkommen im Commonwealth! "The Walking Dead"-Fans tauchen in den neuen Folgen von Staffel 11 tiefer in die utopische Community ein. In Episode 7 feiert ein Charakter seine große Premiere, den vor allem Comic-Leser aufgrund seiner Rolle in einer schrecklichen Storyline sehr gut kennen sollten.

Vorsicht: Spoiler zu den "TWD"-Comics!

Die Welt von "The Walking Dead" ist in Staffel 11 größer geworden. Fans haben lange darauf gewartet, aber jetzt ist sie da: die Community Commonwealth, in der man für einen Moment vergessen kann, dass wir uns noch immer in der Post-Zombie-Apokalypse befinden. Die Gruppe rund um Eugene (Josh McDermitt) musste zahlreiche Fragerunden erdulden, bis ihnen der Zutritt zum Commonwealth erlaubt wurde, doch jetzt befinden sie sich mitten im Geschehen. Eine neue Gemeinschaft bedeutet gleichzeitig auch: neue Charaktere. Einige wichtige Comic-Figuren haben wir zuletzt schon kennengelernt, doch in Folge 7 dürfen wir uns auf ein weiteres, neues Gesicht freuen. Denn US-Sender AMC hat nicht nur enthüllt, dass wir in der nächsten Episode auf Sebastian Milton treffen werden, sondern es steht auch fest, wer ihn darstellen wird.

Ein Konflikt mit tödlichem Ausgang

Schauspieler Teo Rapp-Olsson - bekannt aus Serien wie "Blue Bloods" und "Bull" - wird "The Walking Dead" Staffel 11 als Sebastian Milton unterstützen. Beim Nachnamen klingelt es nicht ohne Grund: Sebastian ist der Sohn von Commonwealth-Anführerin Pamela Milton (Laila Robins, "The Boys") und genießt dadurch einen besonderen Status, bei dem man ihm (leider) einige Fehltritte nachsieht. Sebastian fällt dadurch häufig negativ auf - vor allem gegenüber unseren Überlebenden, die nicht alle Ansichten des Commonwealth und der Milton-Familie teilen. In den Comics endet dieser Konflikt für einen wichtigen Hauptcharakter tödlich: Sebastian Milton erschießt Rick Grimes in der gezeichneten Vorlage von Robert Kirkman. Es dürfte daher keine Überraschung sein, dass Sebastian für Comic-Leser schon vor seinem TV-Debut ein rotes Tuch darstellt.

Wer muss stattdessen sterben?

Andrew Lincoln, der Rick Grimes viele Jahre in "The Walking Dead" gespielt hat, ist jedoch nicht mehr Teil der TV-Serie. Rick ist in Staffel 9 verschwunden und der Großteil seiner Freunde vermuten, dass er längst tot ist. Einen blutigen Konflikt mit Sebastian Milton wird es daher nicht geben - zumindest nicht mit Rick. Die "TWD"-Fans fürchten nun, dass Sebastian einen anderen Charakter in der Verfilmung töten könnte. David Alpert, ausführender Produzent von "The Walking Dead", hofft zumindest, dass die Serie eine Alternative zu Ricks Tod für die Serie finden kann. "Ich würde gerne eine Version davon sehen, jetzt, wo Rick nicht in der Serie ist. Wie würden wir diesen Moment für das Fernsehen adaptieren? Das ist es, worauf ich mich freue", zitiert "Comicbook" ihn.

Neue Folgen von "The Walking Dead" Staffel 11 stehen immer ab Montag auf Disney+ zur Verfügung.

Jeffrey Dean Morgans 11-jähriger Sohn ist mit dabei
AMC spoilert großen Commonwealth-Twist
Das wissen wir über die Reapers (SPOILER)
"The Walking Dead" ärgert Fans mit Wiederholung dieser Glenn-Situation
Kommt Rick Grimes für das Finale zurück?
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen