"Outlander" Staffel 6
Diesem Paar stehen dunkle Zeiten bevor

5Bilder
  • Foto: © 2019 Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.
  • hochgeladen von Julia Schmid

An Drama mangelt es der STARZ-Serie "Outlander" zu keiner Sekunde. Die 6. Staffel soll jedoch vor allem für ein anderes beliebtes Paar neben Jamie & Claire zu einer großen Herausforderung werden.

Claire (Caitriona Balfe) und Jamie Fraser (Sam Heughan) sind der Mittelpunkt der US-Serie "Outlander", die auf den Romanen von Diana Gabaldon basiert. Mittlerweile sind sie längst nicht mehr das einzige Paar, mit dem die Zuschauer:innen mitfiebern. Brianna (Sophie Skelton) und Roger (Richard Rankin) haben ebenfalls den Weg in die Herzen der Fans gefunden, doch es gibt noch ein weiteres Paar, das sie großer Beliebtheit erfreut: Marsali (Lauren Lyle) und Fergus (César Domboy). Ausgerechnet für diese beiden soll es in der 6. Staffel alles andere als rosig aussehen. Das verriet die schottische Schauspielerin in einem neuen Interview mit "Radio Times", wo sie den Fans einen ersten Ausblick auf die neuen Folgen gewährte.

"Turbulente Zeiten" stehen uns bevor

"Marsali und Fergus waren schon immer dieses lustige, romantische Paar - jung, cool - die die Leute zum Lachen bringen, die wirklich ineinander verliebt und all diese Kinder haben. Und dieses Mal [in der der sechsten Staffel] wird es richtig tiefgründig und richtig düster", verrät Lauren Lyle über die neuen Folgen, die Anfang 2022 ausgestrahlt werden sollen. Das klingt, als ob uns reichlich Drama erwartet, das dieses Mal nicht nur die Frasers erwischt. "Sie sind am meisten auf die Probe gestellt. Es ist die turbulenteste Zeit, in der wir sie und ihre Beziehung gesehen haben", so Lyle. Nachdem in den vergangenen Staffeln alle anderen Paare schwere Zeiten und schlimme Schicksalsschläge durchstehen mussten, erwischt es jetzt wohl Marsali & Fergus.

2022 geht es mit "Outlander" weiter

"Outlander" Staffel 6 startet voraussichtlich Anfang 2022; ein konkreter Starttermin wurde noch nicht von US-Sender STARZ kommuniziert. In Deutschland laufen die neuen Folgen immer zuerst auf dem Pay-TV-Sender RTL Passion, ehe sie den Weg zu TVNow und VOX finden. Die Premiere der neuen Season soll rund 90 Minuten lang sein und liefert uns damit eine Episode in Spielfilmlänge. Bei der restlichen Staffel müssen sich die Fans hingegen auf Kürzungen einstellen: Die 6. Staffel besteht aufgrund der Coronapandemie nur aus 8 Episoden. Um das auszugleichen, werde man Staffel 7 aufstocken und mit insgesamt 16 Episoden ausstatten. Und für alle eingefleischten Fans gibt es in diesem Jahr einen weiteren Trost:  Am 23. November 2021 erscheint Band 9 der Highland-Saga von Diana Gabaldon, das den Namen "Das Schwärmen von tausend Bienen"* trägt. Im Original erscheint es als "Go Tell the Bees That I Am Gone"*. Der neue Teil von Jamie und Claires Liebesgeschichte kann bereits jetzt vorbestellt werden.

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

"Outlander"-Star Caitriona Balfe ist Mutter geworden
Das verrät Sam Heughan über die neuen Folgen
Überraschendes Comeback von (SPOILER)?
11 Geschenke, die "Outlander"-Fans glücklich machen werden
Diese Änderung erwartet uns in Staffel 7

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen