Die Enthüllung des "Riverdale"-Killers wird die Fans schockieren

© 2016 The CW Network. All Rights Reserved
  • © 2016 The CW Network. All Rights Reserved
  • hochgeladen von Julia Schmid

Das Finale der 1. Staffel "Riverdale" rückt immer näher und damit auch die Enthüllung von Jason Blossoms Mörder. Doch wer ist es? Mittlerweile gibt es viele Verdächtige. Schauspielerin Mädchen Amick verrät: Die Fans werden schockiert sein, wenn sie erfahren, wer es getan hat.

Ein Mord sorgt dafür, dass eine komplette Stadt plötzlich verdächtig ist. Das dürfte Mädchen Amick sehr bekannt vorkommen. Sie spielt nicht nur in der neuen US-Serie "Riverdale" die Mutter von Betty und Polly, Alice Cooper, sondern wirkte einst auch bei "Twin Peaks" mit. Damals suchte man den Mörder von Laura Palmer, jetzt ist es Jason Blossom. Mittlerweile gibt es zahlreiche Theorien zum Killer. Da verliert man nicht nur den Überblick, sondern merkt auch: Es könnte wirklich jeder sein.

Damit wird niemand gerechnet haben

Die Auflösung erfolgt vermutlich erst im Finale der 1. Staffel, die am 12. Mai 2017 ausgestrahlt wird. "Riverdale"-Star Mädchen Amick verrät aber schon jetzt, dass die Fans von der Enthüllung schockiert sein werden. "Ich war überrascht; ich habe es nicht kommen sehen", gesteht sie im Interview mit der US-Seite "Bustle". Besonders die letzten Episoden wären besonders intensiv und hätten auch den Cast nicht unberührt gelassen. "Ich denke, die Fans werden schockiert sein; ich glaube, sie werden es mögen." Was glaubt ihr, wer hinter dem Mord steckt? Oder gibt es sogar gleich mehrere Mörder?

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen