Der andere Jamie: "Outlander"-Star Sam Heughan mit neuer Rolle

©PF FAMOUS

Fans des schottischen Schauspielers Sam Heughan dürfen sich schon jetzt auf sein nächstes Projekt freuen. In "My Oxford Year" verkörpert der "Outlander"-Krieger erneut einen Mann namens Jamie, der eine tragische Geschichte zu verbergen versucht.

Nach drei Staffeln "Outlander" haben sich wohl viele Zuschauer eine Frage längst gestellt: Wie kommt es, dass wir Darsteller Sam Heughan bisher nicht in mehr Filmen oder Serien gesehen haben? Erst die STARZ-Serie half ihm bei seinem Durchbruch und beschert ihm nun die Hauptrollen, die er schon Jahre zuvor verdient hat. Hollywood scheint den Schotten endlich für sich entdeckt zu haben. Wie "Variety" berichtet, hat das nächste Projekt von dem 37-Jährigen endlich grünes Licht bekommen. Besonders witzig an den News: Er spielt ein weiteres Mal einen Mann namens Jamie.

Ein tragisches Geheimnis

Sam Heughan hat die männliche Hauptrolle in der Verfilmung "My Oxford Year" ergattert, der Verfilmung des Debütromans von Julia Whelan. Die Liebesgeschichte handelt von der 24-jährigen Ella Durran (Melissa Benoist, "Supergirl"), die ein Rhodes-Stipendium erhalten hat und endlich ihrem großen Traum folgenden kann: ein Studium in Oxford! Das Leben könnte nicht besser sein. Denkt sie zumindest. Bis sie schließlich an ihrem ersten Tag an der Universität auf den arroganten Literatur-Professor Jamie Davenport (Sam Heughan) trifft, der ihr Leben komplett auf den Kopf stellt. Vor allem, als Ella schließlich den Grund für das distanzierte Verhalten des Briten erfährt.

Ganz nach Moyes und Sparks

"My Oxford Year" ist die perfekte Lektüre für alle Fans von Autoren wie JoJo Moyes und Nicholas Sparks, berichtet "Bustle". Das deuten wir mal so, dass wir uns auf eine Liebesgeschichte freuen dürfen, die uns gleichzeitig zu Tränen rühren und ein kleines bisschen das Herz brechen wird. Wer jetzt hellhörig geworden ist und das Buch am liebsten vor dem Start des Kinofilms lesen möchte, muss sich noch ein bisschen gedulden: Die US-Version von "My Oxford Year" erscheint Ende April 2018. Über die Veröffentlichung einer deutschen Fassung ist bisher nichts bekannt. Ganz ohne Sam müssen wir zum Glück nicht ausharren. Die Zeit bis zu "My Oxford Year" können sich Fans des Schotten weiterhin mit der 3. Staffel "Outlander" (montags, 19.10 Uhr auf RTL Passion und mittwochs, 20.15 Uhr auf VOX) versüßen. Zum Starttermin der Dreharbeiten ist aktuell leider noch nichts bekannt; die beiden Hauptdarsteller wurden tatsächlich schon 2015 für Whelans Geschichte ins Gespräch gebracht.

Von diesen „Outlander“-Folgen bekommt Diana Gabaldon nicht genug

Video: Sam Heughan und Caitriona Balfe sprechen über die 3. Staffel "Outlander"

https://www.youtube.com/watch?v=iDo8oXX1uu4

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen