"Fear the Walking Dead"
Das müsst ihr über die Charaktere wissen

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Foto von cottonbro von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Im August startet die Companion-Serie „Fear the Walking Dead“ auf AMC. Nachdem sich der Sender bisher mit genauen Informationen sehr zurückhält, sind nun zumindest Details zu den Charakteren zum „The Walking Dead“-Ableger aufgetaucht. Auf welche Figuren dürfen wir uns ins Kürze freuen? Wir sagen es euch.

Leider können wir euch an dieser Stelle noch immer nicht die freudige Nachricht überbringen, dass AMC einen ersten Trailer zu „Fear the Walking Dead“ veröffentlicht hat – wir leiden mit euch mit. Zumindest gibt es dank „DenOfGeek“ neue Infos zur Companion Serie zu „The Walking Dead“. Jetzt sind nämlich erste ausführliche Beschreibungen zu den neuen Charakteren aufgetaucht, die wir ab August kennenlernen werden. Bereits seit einigen Monaten ist bekannt, dass der Fokus in der neuen Serie auf einer Familie liegen wird, die versucht, den Zombie-Ausbruch gemeinsam zu überstehen.

Welches Geheimnis hat Travis?

Kim Dickens verkörpert Madison, die Mutter von Nick (Frank Dillane) und Alicia (Alycia Debnam-Carey). Sie ist eine starke Frau, die nach dem Tod ihres Mannes nicht lange Zeit hatte, um zu trauern. Sie musste sich der neuen Lebenssituation anpassen und hat ihre Kinder alleine aufgezogen und sich in dieser schweren Zeit um sie gekümmert. Trotz der Stärke, die von ihr ausgeht, ist sie trotz alledem eine liebende und aufmerksame Mutter, die alles für ihre Kinder tun würde. Unterstützung bekommt sie nun auch von ihrem Freund, Travis (Cliff Curtis), der in allen Dingen hinter ihr steht. Doch er hat auch eine dunkle Vergangenheit und muss mit dem Ausbruch der Zombie-Apokalypse feststellen, dass er zwischen Madison und seiner Ex-Frau Liza hin- und hergerissen ist. Er arbeitet als Lehrer an einer Schule, an der auch Madison als Vertrauenslehrerin angestellt ist.

Probleme sind vorprogrammiert

Eine wichtige Rolle werden auch die beiden Kinder von Madison spielen. Nick wird als „der schlimmste Albtraum für Eltern“ bezeichnet, der sich immer wieder in Probleme bringt und ein wahres Sorgenkind ist. Ihm gegenüber steht seine Schwester Alicia, die in allem perfekt zu sein scheint. Sie glänzt in der Schule, ist anständig und eine schöne, junge Frau. Alles scheint ihr in den Schoß zu fallen, während Nick immer wieder scheitert. Laut „DenOfGeek“ lieben die beiden sich – immerhin sind sie Bruder und Schwester – aber das ändert nichts daran, dass sie zum Teil auch ihre schlimmsten Feinde sind. Denn Nick stört Alicias heile Welt und Alicia ruft Nick immer wieder in Erinnerung, dass er ein Versager ist.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen