"Vikings" Staffel 4
Das erwartet uns in Folge 1

© 2016 TM PRODUCTIONS LIMITED T5 VIKINGS III PRODUCTIONS INC. ALL RIGHTS RESERVED
  • © 2016 TM PRODUCTIONS LIMITED T5 VIKINGS III PRODUCTIONS INC. ALL RIGHTS RESERVED
  • hochgeladen von Julia Schmid

In wenigen Tagen startet die 4. Staffel der Serie „Vikings“ des amerikanischen History Channels. Ragnar Lothbrok und die Wikinger sind zurück in Kattegat. Doch nichts ist so, wie es einmal war, wie die erste Episoden-Beschreibung verrät.

Vermisst ihr die Wikinger bereits? Die lange Wartezeit auf die Rückkehr von Ragnar Lothbrok (Travis Fimmel) & Co ist zum Glück in wenigen Tagen vorbei. Am 18. Februar 2016 startet die 4. Staffel der beliebten US-Serie im amerikanischen Fernsehen. Ein Starttermin für die deutsche Ausstrahlung steht aktuell noch nicht fest. Die neuen Episoden werden dort ansetzen, wo wir Ragnar und seine Leute zuletzt verlassen haben. Angeführt von ihrem schwer verletzten Anführer, geht es für die Wikinger nach dem gescheiterten Angriff auf Paris zurück in ihre Heimat Kattegat. Der History Channel hat neben neuen Clips auch eine erste Beschreibung der ersten Episode veröffentlicht. Dadurch wissen wir schon jetzt, was uns am Donnerstag erwartet. 

"Ein guter Verrat"

Während Ragnar sich schont, um wieder zu Kräften zu kommen, vollzieht sein ältester Sohn Björn (Alexander Ludwig) das, wozu Ragnar nicht fähig ist: Er lässt Floki (Gustaf Skarsgard) verhaften und einsperren, nachdem dieser selbst dem vermeintlich toten Ragnar gebeichtet hat, dass er Athelstan (George Blagden) ermordet hat. In der Zwischenzeit tut Rollo (Clive Standen) alles, um seine Position am französischen Hof zu festigen. Das bedeutet nicht nur die Hochzeit mit der schönen Prinzessin Gisla (Morgane Polanski), sondern auch der Verrat an seinen eigenen Leuten - und an seinem Bruder Ragnar. In den letzten Trailern haben wir bereits immer wieder gesehen, dass Rollo offensichtlich eine Schlacht gegen die Wikinger anführt. Nicht die einzige drastische Veränderung in der 4. Staffel von „Vikings“: In Hedeby wollen sich nun Lagertha (Kathryn Winnick) und Kalf (Ben Robson) die Position als Earl teilen. Aber ob das wirklich gut gehen kann? Kalf hat Ragnars Ex-Frau bereits einmal betrogen. In Paris sind sich die beiden nähergekommen, aber selbst das kann ein abgekartetes Spiel des machthungrigen Kalf sein. Folge 1 der 4. Staffel „Vikings“ mit dem Titel „A Good Treason“ (übersetzt: Ein guter Verrat) wird am 18. Februar 2016 im US-Fernsehen ausgestrahlt. Die ersten beiden Staffeln sind als Stream auf Amazon Prime verfügbar.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen