"Falcon and Winter Soldier"
"Black Widow"-Charakter zeigt sich zum ersten Mal

2Bilder

"The Falcon and the Winter Soldier" hat eine achtfache Emmy-Gewinnerin zum Marvel Cinematic Universe hinzugefügt. Eigentlich sollten wir sie bereits in "Black Widow" kennenlernen, doch die Coronapandemie hat diese Pläne durchquert.

Die US-amerikanische Fernsehserie "The Falcon and the Winter Soldier" hat vergangene Woche eine rätselhafte Figur aus den Marvel-Comics mit einem vertrauten Gesicht besetzt. Angeblich sollte sie im verschobenen “Black Widow”- Film ihren ersten Auftritt haben. In der jüngsten Episode wurden John Walker und seine Frau Olivia von einer auffälligen Brünetten angesprochen, die sich als Contessa Valentina Allegra de Fontaine vorstellte. Diese wird von der achtfachen Emmy-Gewinnerin Julia Louis-Dreyfus verkörpert, die bisher wohl niemand im Marvel-Universum auf dem Schirm hatte. Ist ‘Val’ der oft erwähnte, noch nicht gesehene Power Broker der Serie? In den Marvel-Comics ist Contessa Valentina Allegra de Fontaine ein Alter Ego von Madame Hydra. Besonders pikant: Für einen kurzen Zeitraum war sie auch ein love interest für S.H.I.E.L.D.-Boss Nick Fury. 

"Falcon and Winter Soldier": Der Showdown rückt näher

Laut "TVLine" ist Julia Louis-Dreyfus für die Rolle der Contessa im “Black Widow”-Film mit Scarlett Johansson vorgesehen und sollte dort zu sehen sein. Der Film musste jedoch mehrfach verschoben werden und kommt nun am 9. Juli zu Disney+ und in die Kinos. Die Tatsache, dass sie stattdessen auf dem kleinen Bildschirm in "The Falcon and the Winter Soldier" ihren ersten Auftritt hatte, ist der Kinofilm-Verschiebung zu verdanken. Es ist vermutlich kein Wunder, dass Valentina ausgerechnet jetzt auftaucht, denn: das Finale von "Falcon and Winter Soldier" rückt immer näher. Am 23. April 2021 läuft die vorerst letzte Episode auf Disney+. Sollte sich die Contessa wirklich als Power Broker herausstellen, darf sie im großen Showdown am Freitag nicht fehlen. Ob es eine 2. Staffel geben wird, ist noch nicht offiziell bekannt. Fans haben jedoch Hoffnung, dass die Geschichte von Sam & Bucky noch lange nicht vorbei ist und wir - im Gegensatz zur Miniserie "WandaVision" - mit neuem Stoff rund um den neuen Captain America versorgt werden.

Autor:

Carina Reinprecht

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen