"Stranger Things"
Bekommt Elf ihr eigenes Spin-off von Netflix?

3Bilder

Tauchen wir tiefer in die Welt von "Stranger Things" ein? Nachdem Netflix Spin-offs zur erfolgreichen US-Serie angedeutet hat, häufen sich Gerüchte um eine eigene Serie für Elf.

"Stranger Things" zählt nach wie vor zu den erfolgreichsten Netflix-Eigenproduktionen aller Zeiten und während Fans gespannt auf die 4. Staffel warten, gibt es gute Nachrichten aus Amerika. Ted Sarandos, Co-CEO von Netflix, sprach bei einer Konferenz über die Zukunft der Serie und deutete an, dass man das Universum mittels Spin-offs am Leben erhalten könnte.  Er spricht nicht nur von einer Serie, sondern von der Möglichkeit, gleich mehrere zu entwickeln, dank denen wir noch länger in der "Stranger Things"-Welt bleiben können. Laut ersten Gerüchten könnte sich eine dieser Spin-offs um die junge Elf (Millie Bobbie Brown) drehen, berichtet unter anderem die "DailyMail".

Das Ende rückt näher

Konkrete Hinweise zu "Stranger Things"-Spin-offs gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht, doch für die Fans wäre eine Fortsetzung - in welcher Art auch immer - mit Sicherheit ein großer Trost. 2022 erscheint die 4. Staffel der Originalserie auf Netflix. Die Duffer Brothers, die hinter der Serie stehen, haben bereits in der Vergangenheit angedeutet, dass sie nur vier, maximal fünf Staffeln für "Stranger Things" im Sinn hatten. Ob die Serie mit der kommenden Season enden wird, ist noch nicht klar, doch letztendlich: das Ende rückt näher. Ein Spin-off wäre da das perfekte Trostpflaster, die noch nicht bereit sind, dem Upside Down oder den beliebten Charakteren Lebwohl zu sagen.

Was würdet ihr von einem "Stranger Things"-Spin-off halten?
Diese Hit-Serien haben erst eine Absage erhalten
Wieso Joe Keery aus dem Gruppenchat geschmissen wurde
Weitere Unzuverlässigkeiten im Zeitplan
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen