Angelt sich "Outlander" zwei "Game of Thrones"-Stars für die 2. Staffel?

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
  • hochgeladen von Julia Schmid

In Deutschland startete gestern die 1. Staffel der US-Serie „Outlander“ auf VOX. International warten die Fans jedoch bereits auf die 2. Staffel rund um die ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen der Zeitreisenden Claire Randall und dem Highlander Jamie Fraser. Könnten jetzt sogar zwei „Game of Thrones“-Star den Cast in den neuen Folgen erweitern?

Die Gerüchteküche in der „Outlander“-Fangemeinde brodelt bereits sehr mehreren Monaten. Jetzt rückt das Finale der 1. Staffel immer näher und der Blick auf die nächste Season wird konkreter. Viele Leser von Diana Gabaldons Romanen freuen sich darauf, in der 2. Staffel weitere Charaktere aus den Büchern zu treffen. Unter ihnen sollen sich auch zwei Figuren befinden, die bei den Lesern sehr beliebt sind: Roger Wakefield und seine Ehefrau Brianna MacKenzie, bei der es sich um die Tochter von Jamie und Claire handelt. Doch wer könnte die beiden in der Starz-Verfilmung verkörpern?

Das sind die Fan-Favoriten

Ginge es nach den Fans, haben sich längst zwei Favoriten herauskristallisiert – und die kennen wir bereits sehr gut durch die HBO-Serie „Game of Thrones“. Viele würden sich Rose Leslie (Ygritte aus „GoT“) und Richard Madden (Robb Stark aus „GoT“) für die neuen Rollen wünschen. Leider handelt es sich dabei bisher nur um ein Gerücht und eine Wunschvorstellung der Fans. Zumindest optisch würden beide Schauspieler auf die Charaktere passen und vielleicht auch den ein oder anderen „Game of Thrones“-Fan mitbringen, der zukünftig für „Outlander“ vor dem Fernseher Platz nimmt. Habt ihr eigene Vorstellungen von der Traumbesetzung? Dann lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen