"The Walking Dead" Staffel 6
Andrew Lincoln ist vom Finale geschockt

Die 6. Staffel “The Walking Dead” wird so düster, wie keine andere Season bevor. Nach einem fulminanten Start, geht es offensichtlich genau so weiter. Vor allem das Finale hinterlässt selbst den Cast sprachlos. Negans Auftritt scheint es in sich zu haben.

Kaum wurde Negan für die finalen Episoden von „The Walking Dead“ Staffel 6 bestätigt, gibt es weitere Beweise, dass uns in der zweiten Staffelhälfte eine wahre Achterbahn der Gefühle bevorsteht. Ross Marquand (Aaron) hat gegenüber „Comicbook“ zum Ausdruck gebracht, dass selbst der langjährige Cast von „The Walking Dead“ im Angesicht der finalen Episode sprachlos ist. „Ich habe neulich mit Andy [Lincoln] über das Finale gesprochen und ich habe ihn angeguckt, weil ich ihn nicht mehr gesehen habe, seit ich es gelesen habe, und ihn gefragt: ‚Was denkst du?’ Wir haben beide wortwörtlich unsere Hände in die Luft geworfen und meinten: ‚Das ist die verrückteste Sache aller Zeiten, nicht wahr?’“

Das TWD-Finale ist aufwühlend

Er empfindet das Finale von „The Walking Dead“ Staffel 6 als eine der dunkelsten Episoden einer TV-Serien, die er jemals gelesen hat. An insgesamt drei Stellen hätte er das Skript zur Seite legen müssen, um sich von dem gelesenen Geschehen zu erholen. „Ich konnte es nicht lesen, es hat mich aufgewühlt. Es war hart zu lesen. Es ist phänomenal geschrieben, aber es ist einfach so emotional düster und verdreht, dass wir es ein paar Mal zur Seite legen mussten“, so Ross. Es scheint alles darauf hinzudeuten, dass wir Negans ersten Auftritt in „The Walking Dead“ nicht so schnell vergessen werden. Das erste Mal bekommen wir ihn in der finalen Episode zu Gesicht. Die Dreharbeiten für eben jene Episode beginnen am Montag in Amerika.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen