"Pretty Little Liars" Staffel 7 Folge 1
Alison hat (Spoiler) getötet!

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Foto von Syed Hasan Mehdi von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Monate haben wir gewartet und nun endlich wurde die erste Folge der siebten Staffel von „Pretty Little Liars“ ausgestrahlt. Und es geht gerade so spannend und gruselig weiter wie es aufgehört hat. Hanna ist entführt worden und ein neuer Bösewicht hat die Fäden in der Hand. Was in der ersten Folge alles passierte, erfahrt Ihr hier.

#SaveHanna – mit diesem Hashtag hat der Sender Freeform die letzten Monate für die neue Staffel von „Pretty Little Liars“ geworben. Immerhin wurde Hanna (Ashley Benson) von „Uber A“ entführt. Die anderen Liars haben 24 Stunden Zeit, um dem Bösewicht den echten Mörder von Charlotte auszuhändigen. Wenn sie das nicht schaffen, wird Hanna sterben. Und endlich erfuhren wir auch, was es mit der blonden Leiche im Kirchturm auf sich hatte: Es war nur eine Puppe, die eine Maske aufhatte und demnach nur so aussah wie Hanna. Sie war dafür da, um den Liars ihre Aufgabe zu überbringen. Doch werden es Hanna’s Freunde schaffen, sie innerhalb von 24 Stunden zu befreien?

Ali im Irrenhaus

Endlich arbeiten alle wichtigen Charaktere der Serie zusammen und alle wollen Hanna helfen. Aus diesem Grund machen sie eine Abstimmung, in der jeder sagen muss, wen er als Mörder von Charlotte hält. Das Ergebnis ist eindeutig – sie stimmen fast alle für Alison (Sasha Pieterse). Emily (Shay Mitchell) macht sich auf in die psychiatrische Anstalt, in der sich Ali selbst eingeliefert hat. Ihr geht es nun aber nicht mehr allzu gut, denn sie wird von ihrem Freund Elliott (Huw Collins) betreut, von dem wir wissen, dass er zusammen mit Mary Drake (Andrea Parker) arbeitet und den Liars nichts Gutes will. Da Ali von vielen Beruhigungsmitteln völlig neben der Spur ist, gibt sie quasi zu, Charlotte getötet zu haben. Zudem findet Emily in ihren alten Sachen die rote Jacke, in der Aria (Lucy Hale) Ali in der Nacht gesehen hat, in der Charlotte starb. Caleb (Tyler Blackburn) gibt die Jacke als Beweisstück an „Uber A“ weiter und dieser schreitet sogleich zur Tat: Elliott verpasst Alison eine Spritze mit den Worten, dass sie ein langes Leben in der Hölle verbringen möge. Inzwischen konnte Hanna alleine aus ihrem Gefängnis entkommen, doch weit kommt sie nicht, denn Mary Drake ist ihr auf den Fersen. Wir sind gespannt, wie es weitergeht!

Autor:

Carlotta Zigelli

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen