"Vikings" Staffel 5
Alexander Ludwig spoilert auf Instagram

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Bild von Valerii Iavtushenko auf Pixabay
  • hochgeladen von Julia Schmid

Spoilerfalle Instagram! Der Cast der US-Serie "Vikings" steht wieder vor der Kamera. Die Dreharbeiten für die 5. Staffel haben begonnen. Ihre Fans halten sie dabei via Instagram auf dem Laufenden. Und genau das ist heikel: Denn plötzlich sehen wir Dinge, die wir eigentlich erst 2017 sehen sollten. Alexander Ludwig spoilerte seine Fans gestern mit einem Schnappschuss.

In Amerika und Deutschland warten die Fans von "Vikings" noch gespannt auf die Ausstrahlung der zweiten Hälfte von Staffel 4. Für den Cast der TV-Serie starten jetzt bereits die Dreharbeiten zur 5. Staffel. Dank Instagram erhalten selbst die Fans kleine Einblicke und News rund um den Alltag am Set. Doch nicht nur das: Es kann auch passieren, dass man plötzlich über einen Spoiler stolpert. Das ist gestern Abend passiert, als Alexander Ludwig einen Schnappschuss auf Instagram teilte. Darauf zu sehen: Jasper Paakkonen als Halfdan der Schwarze, Alexander Ludwig als Björn Ragnarsson und ein kleiner, blonder Wikinger-Junge, der schon jetzt ein Schwert in der Hand hält. Kein ungewöhnliches Bild, wäre da nicht die Bildunterschrift von Alexander.

"Du hast mich gerade gespoilert"

Vor rund zwölf Stunden postete er das Bild und ließ in der Bildunterschrift die Spoiler-Bombe platzen: "Mein Sohn albert nicht herum. #Vikings" In der 10. Episode von Staffel 4, wussten die Zuschauer zumindest noch nichts von weiterem Nachwuchs. In den neuen Folgen wurde lediglich enthüllt, dass Siggy, die Tochter von Þórunn und Björn, gestorben ist. Nun scheint Björn Vater eines männlichen Nachkommens zu sein, dessen Mutter nur seine Geliebte Torvi (Georgia Hirst) sein kann. Es dauerte nicht lange, bis auch die Fans den Spoiler bemerkten und bei Instagram kommentierten. "Du hast mich gerade gespoilert!", schreibt ein Fan. Ein anderer stimmt ein: "Wartet, wartet. WSS. Ist das ein Spoiler, dass Björn einen Sohn haben wird?"

Was ist während des Zeitsprungs passiert?

Wir werden Björn in den neuen Folgen definitiv als Vater zu Gesicht bekommen. In der 10. Episode von Staffel 4 "Vikings" gab es einen Zeitsprung, in dem ungefähr zehn Jahre verstrichen sind. Das kann bedeuteten, dass Björn mittlerweile Vater von mehreren Kindern ist, die wir bisher nur noch nicht zu Gesicht bekommen haben. Das sehen wir dann aber erst zum Start der neuen Folgen. Viele Fans fragen sich jetzt bestimmt: Wann geht es mit "Vikings" weiter? Ein deutscher Starttermin von "Vikings" Staffel 4B steht noch nicht fest. Die letzten Arbeiten an den neuen Folgen wurden erst in den letzten Tagen beendet, wir müssen uns daher wohl noch ein bisschen gedulden. Ende des Jahres soll es zumindest in Amerika soweit sein.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen