Allgemein

“To All The Boys I’ve Loved Before”: Netflix plant Spin-off-Serie

By  | 

Die beliebte Teenie-Romanze ist nach drei erfolgreichen Filmen noch nicht vorbei. Hier findet ihr alle Infos zur geplanten Serie zu “To All The Boys I’ve Loved Before”.

Am 21. Februar 2021 erschien der dritte Teil der Filmserie “To All The Boys I’ve Loved Before” auf Netflix. Die romantische Liebesgeschichte handelt von Lara Jean, einem Mädchen am Ende ihrer Highschool-Zeit. Sie schreibt Liebesbriefe an die Jungen, für die sie schwärmt, da sie zum Ansprechen zu schüchtern ist. Doch durch ihre neugierige kleine Schwester Kitty gelangen ihre geheimen Briefe an die Öffentlichkeit und auch die Jungs erfahren von ihren Gefühlen für sie. Über die drei Filme hinweg gerät auch Lara Jeans Zukunftsplanung immer mehr in den Fokus und die damit verbundenen Komplikationen mit ihrem Freund. Der Erfolg der Teenie-Romanze ist groß. Auf Social-Media erfährt sie große Beliebtheit, die Fragen nach einer Fortsetzung wird immer lauter. Außerdem gibt es zu Lara Jeans’ Liebesgeschichte viel Merch und Kollaborationen mit großen Unternehmen. Doch nun gibt Netflix eine Nachricht bekannt, die all das bei Weitem übertrumpfen kann.

Darum geht es in der neuen Netflix-Serie zu “To All The Boys I’ve Loved Before”

Ende März gab die Streaming-Plattform Netflix offiziell bekannt, dass es eine Spin-off-Serie zu “To All The Boys I’ve Loved Before” geben wird. Die romantische Liebesgeschichte um Lara Jean und Peter Kavinsky hat Fans der Filmreihe so sehr in den Bann gezogen, dass die Nachfrage nach einer Fortsetzung unmöglich zu ignorieren ist. Allerdings gibt es in der geplanten Serie einige Unterschiede zu den Filmen. Im Mittelpunkt der Handlung steht nicht mehr Lara Jean, sondern ihre kleine Schwester Kitty! Die Hauptrolle fällt damit der 17-jährigen Schauspielerin Anna Cathcart zu, die schon in den Filmen mit ihrer Darbietung überzeugen konnte. Laut Just Jared dreht sich in der Neuerscheinung alles um Kittys Suche nach der wahren Liebe. Die Produktion liegt weiterhin in den Händen der Drehbuchautorin Jenny Han und Siobhan Vivian. Auch Awesomeness und ABC Entertainment unterstützen das Projekt einer Fortsetzung von “To All The Boys I’ve Loved Before”, sie waren bereits bei der Filmreihe mit von der Partie.

TO ALL THE BOYS I'VE LOVED BEFORE Trailer German Deutsch (2018)

Hier schreiben ausgewählte Gastautoren auf Serienfuchs über ihre aktuellen Lieblingsserien und teilen mit unseren Lesern ihre Gedanken zu neuen Staffeln, Episoden oder Neuigkeiten aus der Serienwelt. Den Namen des entsprechenden Autors findest du im Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.