Neuigkeiten

“The Walking Dead” Staffel 10 beleuchtet Beziehung von Alpha und Beta

By  | 

Ende des Jahres kehrt “The Walking Dead” mit neuen Folgen zurück. In der 10. Staffel sollen die Zuschauer mehr über die Whisperers und ihre Mitglieder erfahren, allen voran Alpha und Beta.

Die Überlebenden der Zombie-Apokalypse mussten sich in der 9. Staffel “The Walking Dead” einer neuen Bedrohung stellen. Die mysteriösen Whisperers haben nicht nur für schwere Verluste in Hilltop, Alexandria und dem Königreich gesorgt, sondern sind weiterhin eine Gefahr für Michonne und ihre Leute. Obwohl sich Lydia, die Tochter für Anführerin Alpha, mittlerweile Alexandria angeschlossen hat, wissen wir bisher noch immer sehr wenig über die Killer mit den Zombie-Masken. Das soll sich in der 10. Staffel ändern, wie Ryan Hurst auf der Walker Stalker Con in London angekündigt hat. Er verspricht den Fans, dass sie Stück für Stück Antworten erhalten werden und dadurch auch mehr über die Beziehung von Alpha und Beta erfahren werden.

Krise zwischen Alpha und Beta?

“Da ist dieser gigantische Kerl, der dieser fünf-Fuß-großen Psychopathin folgt aber wieso folgt er ihr?”, wirft der ehemalige “Sons of Anarchy”-Star in den Raum. “Ich kann nicht zu viel darüber verraten, aber was ich an dieser Show liebe, ist, dass sie sich Zeit lässt, um die Antworten zu enthüllen.” Hurst und Showrunnerin Angela Kang hätten sich lange und ausführlich über die ungewöhnliche Beziehung zwischen Alpha (Samantha Morton) und Beta (Hurst) ausgetauscht. Der 42-Jährige deutet sogar an, dass wir in der 10. Staffel einen Konflikt erleben könnten, der dazu führt, dass das Verhältnis der beiden beschädigt wird. Mehr Details dürfe er nicht verraten. “Wenn ich euch mehr erzähle, müsste ich euch die Haut vom Gesicht ziehen”, scherzt Hurst, ganz der Whisperer.

Beta und seine Maske

In den Comics ist Beta einer der wenigen Whisperer, der zu keiner Zeit seine Maske abnimmt. Wird das auch in der TV-Serie der Fall oder lüftet er für AMC vorab seine Maske? Über diese Frage habe das Team von “The Walking Dead” lange diskutiert, weil sie sehen, dass es die Fans beschäftigt, wieso wir bisher noch nicht das unmaskierte Gesicht von Beta sehen durften. Das wäre auch ein spannendes Thema, das in der 10. Staffel näher erläutert wird, verspricht Ryan Hurst. Da Hurst bereits im Vorfeld verraten hatte, dass er sich mit Angela Kang darüber ausgetauscht hätte, wer wirklich unter der Maske steckt, stehen die Chancen somit hoch, dass die Maske in Staffel 10 gelüftet wird. In den Comics von Robert Kirman entpuppt sich Beta als ein Prominenter aus der Zeit vor Ausbruch der Apokalypse. Welche Hintergrundgeschichte man sich für Beta in der TV-Serie ausgedacht hat, erfahren wir wohl spätestens Ende des Jahres.

“The Walking Dead” Staffel 10 startet voraussichtlich im Oktober 2019 auf FOX.

Photo Credit: Gene Page/AMC

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.